Kakadu, Papagei und Kappenamazone

Anzeige
Beim Fotografieren der Papageien fehlte mir der dritte Arm. Sie setzten sich auf meine Hand und tippelten auf meinen ausgestreckten Arm hoch. Bis zur Schulter und auf meinen Kopf, dabei zwickten sie zärtlich an mein Ohr und ein leises Murmeln war dabei zu hören. Sie ließen sich nur mit Mühe abschütteln und kamen direkt wieder. Da hätte ich einen LK Freund gebrauchen können, der das fotografierte.
Bei den Papageien handelte es sich um den Graupapagei, den Rosakakadu, einen Edelpapagei und die Kappenamazone.
2 7
1 5
9
1 7
1 6
2 9
1 5
25
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
14 Kommentare
40.932
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 23.03.2017 | 09:40  
17.473
Mali Fuhrmann aus Düsseldorf | 23.03.2017 | 09:53  
12.593
Rainer Bresslein aus Wattenscheid | 23.03.2017 | 09:56  
16.781
Christiane Bienemann aus Kleve | 23.03.2017 | 10:11  
16.179
Anke-Ellen Anton aus Xanten | 23.03.2017 | 12:36  
31.418
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 23.03.2017 | 12:36  
17.145
Rainer Hruschka aus Bottrop | 23.03.2017 | 14:19  
9.275
Jochen Menk aus Oberhausen | 23.03.2017 | 20:28  
14.095
Anja Schmitz aus Essen-Süd | 23.03.2017 | 20:52  
9.179
Eckhard Schlaup aus Gladbeck | 23.03.2017 | 21:13  
27.035
Ulrike von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 23.03.2017 | 21:37  
60.650
Hanni Borzel aus Arnsberg | 23.03.2017 | 23:48  
16.573
Gerd Szymny aus Bochum | 24.03.2017 | 00:11  
49.673
Günther Gramer aus Duisburg | 24.03.2017 | 09:26  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.