Schwanzmeisen.

Anzeige
Heute konnte ich mehrere Schwanzmeisen in den Saarner Ruhrauen aus nächster Nähe fotografieren. Ihren Namen verdanken sie dem langen Schwanz, der ihnen ein präzises Ausbalancieren beim Hangeln auf den äußeren Enden feiner Zweige ermöglicht
( Quelle Wikipedia)
1 13
1 8
1 9
2 10
29
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
16 Kommentare
16.936
Christiane Bienemann aus Kleve | 07.02.2018 | 20:28  
13.241
Marlies Bluhm aus Düsseldorf | 07.02.2018 | 20:31  
16.578
Gerd Szymny aus Bochum | 07.02.2018 | 20:39  
10.387
Karl-Heinz Pöck aus Bochum | 07.02.2018 | 20:39  
31.636
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 07.02.2018 | 20:49  
14.201
Anja Schmitz aus Essen-Süd | 07.02.2018 | 20:50  
3.130
Manfred Trauschke aus Essen-West | 07.02.2018 | 22:17  
29.062
Peter Eisold aus Lünen | 07.02.2018 | 22:21  
1.245
Andreas Schäfer aus Essen-West | 07.02.2018 | 22:32  
30.164
Karl-Heinz Hohmann aus Unna | 07.02.2018 | 22:58  
2.803
Andrea Weyand aus Dinslaken | 07.02.2018 | 23:03  
69.048
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 08.02.2018 | 09:16  
36.043
Annegret Freiberger aus Menden (Sauerland) | 08.02.2018 | 11:22  
27.151
Ulrike von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 08.02.2018 | 22:33  
2.962
Monika Wübbe aus Datteln | 14.02.2018 | 13:13  
49.885
Günther Gramer aus Duisburg | 21.03.2018 | 09:45  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.