offline

Andreas F. Becker

Lokalkompass ist: Duisburg
registriert seit 06.07.2010
Beiträge: 338 Schnappschüsse: 7 Kommentare: 214
Folgt: 75 Gefolgt von: 76
Hallo und willkommen beim Lokalkompass! Ich bin Ihr Moderator der Bürger Community Duisburg. Vielleicht kennen Sie mich auch schon als Redakteur des Wochen Anzeigers in Duisburg. Seit 1998 entdecke ich für Sie Duisburg täglich neu. Und nun nehmen wir gemeinsam Duisburg - und den Rest der Welt - unter die Lupe... Bis gleich!


Kontakt:

Tel: 0203 / 99263231
E-mail: a.becker@wochenanzeiger-duisburg.de

1 Bild

Blaualgen im großen Toeppersee 1

Andreas F. Becker
Andreas F. Becker | Duisburg | am 03.08.2018

Im großen Toeppersee in Duisburg-Rheinhausen sind Blaualgen gefunden worden. Der See ist ein beliebtes Ausflugsziel. Pressemeldung der Wirtschaftsbetriebe Duisburg : Alle Freizeitsuchenden müssen jetzt besonders wachsam sein: Blaualgen sind giftig und dürfen deshalb nicht verschluckt werden. Auf einen Verzehr der Fische aus dem See sollte verzichtet werden. Einige Blaualgen-Gattungen scheiden Gifte aus. Wenn sich durch...

6 Bilder

Natur leidet unter der Hitze: Feuerwehr Duisburg hilft bei der Gefahrenabwehr

Andreas F. Becker
Andreas F. Becker | Duisburg | am 03.08.2018

Mensch und Natur leiden gleichermaßen unter der anhaltenden Dürre. Besonders junge Bäume leiden unter den derzeitigen Bedingungen. Das Umweltamt der Stadt hatte daher die Feuerwehr um Hilfe gebeten. Nach dem stadtinternen Hilfeersuchen des Umweltamtes wurden bereits in der letzten Woche insgesamt elf Grünflächen mit Neuanpflanzungen durch einen groß angelegten Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr vor dem Vertrocknen...

1 Bild

Hochfeld: Schusswechsel auf der Heerstraße - zwei Personen verletzt 1

Andreas F. Becker
Andreas F. Becker | Duisburg | am 24.07.2018

Aus der Pressemitteilung der Polizei: Heute Morgen (24. Juli) hat es auf der Heerstraße einen Schusswechsel gegeben. Zwei Personen - der 47-jährige Tatverdächtige und ein 29-jähriger Polizist - wurden dabei verletzt. Beide brachten die Rettungskräfte ins Krankenhaus. Es besteht keine Lebensgefahr. Gegen 8:15 Uhr waren die Polizisten gerufen worden, weil ein Mann auf der Heerstraße randalierte. Sie sprachen ihn an....

1 Bild

Technische Störung beim Servicecenter „Call Duisburg“

Andreas F. Becker
Andreas F. Becker | Duisburg | am 16.07.2018

Meldung der Stadt Duisburg: Zurzeit kommt es leider für Kundinnen und Kunden mancher Telefonanbieter zu Problemen bei der Anwahl des Servicecenters „Call Duisburg“ unter (0203) 94000. Die Probleme sind den Anbietern bekannt und müssen von diesen behoben werden. Aktuell ist nicht absehbar, wann die technische Störung behoben wird. Sollte die Verbindung bei der Anwahl der Nummer durch direktes Auflegen beendet werden...

1 Bild

Jede Menge Programm beim Internationalen Hafenfest im Innenhafen

Andreas F. Becker
Andreas F. Becker | Duisburg | am 08.06.2018

Duisburg: Innenhafen | Von Freitag bis Sonntag wird im Innenhafen gefeiert. 170 Mannschaften, 3.500 Teilnehmer - keine Frage, die Drachenboot-Fun-Regatta ist das Herzstück des Innenhafenfestes und zugleich auch, glaubt man dem Guinness-Buch, die größte der Welt. Von 10 bis 20 Uhr wird Samstag im Hafenbecken um die Wette gepaddelt. Am Sonntag geht's von 11 bis 18 Uhr aufs Wasser. Doch es gibt noch mehr Rennen! So wird am Samstag zum 19. Mal...

2 Bilder

Locker, lecker, chic und nützlich

Andreas F. Becker
Andreas F. Becker | Duisburg | am 08.06.2018

5. Homberger Hollandmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag am 10. Juni Am kommenden Sonntag, 10. Juni, findet von 11 bis 18 Uhr der 5. Homberger Hollandmarkt statt. Dazu bauen auf dem Bismarckplatz und in der Augustastraße mehr als 30 holländische Händler ihre Stände mit typischen holländischen Produkten wie Käse, Fisch, Pommes, Lakritz, Tulpen, Lederwaren und Obst auf. Gleichzeitig rundet auch in diesem Jahr ab 12 Uhr ein...

1 Bild

Pumpen sind gefragt!

Andreas F. Becker
Andreas F. Becker | Duisburg | am 01.06.2018

Was hab ich ihn gelobt, diesen Frühsommer. Eine Zeitlang schön warm, mit kühlen Nächten und ohne klebrige Schwitzerei, hat sich mittlerweile das Blatt gewendet. Drückend und mit sintflutartigen Niederschlägen sorgt das Wetter für Chaos. War es vor gut einer Woche der Kollege aus Rheinhausen, der die Nacht damit verbrachte den gefluteten Keller zu trocknen, mussten am vergangenen Dienstag vor allen Dingen die Innenstadt,...

1 Bild

Am Sonntag haben 6.000 Läufer Vorfahrt!

Andreas F. Becker
Andreas F. Becker | Duisburg | am 01.06.2018

Während des 35. Rhein-Ruhr-Marathons am Sonntag, 3. Juni, kommt es zu Verkehrsbeschränkungen im gesamten Stadtgebiet. Die Einschränkungen dauern von 6.30 bis etwa 14 Uhr. Betroffen sind das gesamte Streckengebiet des Rhein-Ruhr-Marathons sowie die Rhein-Ruhr-Halb-Marathons. Dazu gehört auch die Sperrung der Kruppstraße im Sportpark Duisburg. Ab Sonntag 6.30 Uhr geht dort bis zum Nachmittag nichts mehr. Der Linienverkehr...

2 Bilder

Anziehend wie nie zuvor

Andreas F. Becker
Andreas F. Becker | Duisburg | am 01.06.2018

Von Andrea Niegemann „Magnetisch“ lautet das Motto des KinderKulturFestivals vom 2. bis 10. Juni im Innenhafen Viele Aktionen zum Mitmachen, Zuschauen, Ausprobieren und Genießen sind auch in diesem Jahr wieder dabei, um Kids und Erwachsene zu begeistern. „Achtung anziehend - geheimnisvolle Kräfte“ lautet beispielsweise der Titel einer großen Mitmachausstellung des Kindermuseums Zinnober aus Hannover. Sie ist...

1 Bild

Einfach überflüssig

Andreas F. Becker
Andreas F. Becker | Duisburg | am 25.05.2018

Duisburg ist ganz unten? Zumindest wenn man der ZDF-Studie "Wo lebt es sich in Deutschland am besten?" glaubt. Im Gesamtranking gab's den drittletzten Platz. "Na und" oder "Langweilt mich" möchte man rufen. Um herauszufinden, dass es dem Ruhrgebiet nicht besonders gut geht, braucht man wahrlich keine hochtrabende Studie, da reicht mitunter ein Bummel durch die Innenstädte. Davon abgesehen ist Duisburg, wie jede Stadt...

1 Bild

Feuerwehr Duisburg: Großes Einsatzaufkommen durch Starkregen - Rheinhausen besonders betroffen 1

Andreas F. Becker
Andreas F. Becker | Duisburg | am 23.05.2018

Ordentlich was zu tun hatte gestern die Feuerwehr Duisburg. Hier die Pressemitteilung vom gestrigen Abend: "Unwetterbedingt gingen heute ab 17:50 Uhr eine Vielzahl von Notrufen bei der Leitstelle der Feuerwehr Duisburg ein. Der Einsatzschwerpunkt lag im Bereich Rheinhausen. Dort standen diverse Keller und Gebäudeteile unter Wasser. Insgesamt mussten 173 gemeldete Einsatzorte abgearbeitet werden. Personenschäden sind...

1 Bild

Spargelfest am Samstag! 1

Andreas F. Becker
Andreas F. Becker | Duisburg | am 18.05.2018

Am morgigen Samstag und nicht wie fälschlich im Wochen-Anzeiger gemeldet am Sonntag gibt es bei dem diesjährigen Spargelfest neben leckeren Spargelgerichten auch verschiedene Mitmachaktionen wie das Spargelstechen und Spargelwettschälen. Ehrengast ist die Walbecker Spargelprinzessin, die wertvolle Tipps zum Umgang mit dem „essbaren Elfenbein“ vermittelt. Gefeiert wird von 10 bis 18 Uhr auf der Königstraße in der City.

1 Bild

Sorgsam prüfen! 1

Andreas F. Becker
Andreas F. Becker | Duisburg | am 30.04.2018

Dass der Neubau des Oberbürgermeister-Lehr-Brückenzuges von allen Duisburgern sehnlichst gewünscht und erwartet wird, steht außer Frage! Fraglich ist derzeit allerdings, wo die nötige Vormontage der Brückenteile stattfinden soll. Hier wird bei allen Beteiligten wohl das Motto gelten "Ist mir egal wo, Hauptsache nicht bei mir!" Nun soll ausgerechnet das vor kurzem angelegte Kaßlerfelder Wäldchen dran glauben und platt...

2 Bilder

Bäume weg, Brücke kommt? 1

Andreas F. Becker
Andreas F. Becker | Duisburg | am 30.04.2018

Kaßlerfelder Wäldchen soll abgeholzt und Bauplatz zur Vormontierung von Brückenteilen werden Jahrelang gammelte es vor sich hin, dann 2016 wurde es neu angelegt und ordentlich aufgehübscht - das kleine Wäldchen am Kaßlerfelder Kreisel. Jetzt droht ihm nach nicht einmal zwei Jahren das Aus. Im Rahmen des zweiten Bauabschnitts des Oberbürgermeister-Karl-Lehr-Brückenzuges, der frühes- tens Ende 2018 in Angriff genommen...

1 Bild

Update 2: 29-Jähriger wegen A59-Brandtstiftung zu sechseinhalb Jahren Haft verurteilt 1

Andreas F. Becker
Andreas F. Becker | Duisburg | am 18.04.2018

Update 2, 17. September: Zu sechseinhalb Jahren Haft hat das Landgericht Duisburg am Montag den 29-jährigen Brandstifter verurteilt. Der hatte gestanden, in der Nacht zum 16. April in Meiderich unter der Berliner Brücke einen abgestellten Lkw angesteckt zu haben.Das Feuer hatte den Lastwagen zerstört, war auf weitere 13 geparkte Autos übergegangen und hatte an dem wichtigen Brückenbauwerk der A 59 Schäden in Millionenhöhe...