offline

Andreas Rüdig

12.609
Lokalkompass ist: Duisburg
12.609 Punkte | registriert seit 20.08.2010
Beiträge: 2.414 Schnappschüsse: 34 Kommentare: 20
Folgt: 9 Gefolgt von: 20

Link zu Thyssen Krupp

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 17.07.2018

Stellungnahme von Oberbürgermeister Sören Link zur derzeitigen Situation bei ThyssenKrupp „Ich erwarte eine schnelle Klärung der Führungsfrage bei ThyssenKrupp und vor allem eine Erklärung zur strategischen Ausrichtung und zur Zukunft des integrierten Konzerns. Vor zehn Jahren ist das mit der Essener Erklärung gut gelungen. Standorte und vor allem die Mitarbeiter haben Klarheit und Sicherheit verdient. Ich nehme...

Kolumne Brunnenbauer

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 14.07.2018

Der Brunnenbauer ist ein staatlich anerkannter Ausbildungsberuf. Er erschließt das Grundwasser und macht es nutzbar. Dafür werden erst einmal Erdbohrungen durchgeführt. Tiefe und Durchmesser sind unterschiedlich groß. Dann wird das Pumpwerk erreichtet; dann kommen Rohrleitungen und Wasseraufbereitungsanlagen hinzu. Wer nähere Informationen zu dem Beruf sucht, sei an BerufeNet, die elektronische berufskundliche Datenbank...

Duisburger und andere Kleinigkeiten

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 09.07.2018

Oberbürgermeister Sören Link zur Fusion TKSE - Tata „Das ist ein guter Tag für den Stahl in Duisburg, die Kollegen von thyssenkrupp und ihre Familien. Mit der heutigen Entscheidung tritt der Tarifvertrag „Zukunft Stahl“ in Kraft. Bis 2026 wird es keine betriebsbedingten Kündigungen geben. Damit gibt es endlich Klarheit und Sicherheit für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am größten Stahlstandort Europas....

Fahrgastsicherheit

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 09.07.2018

Fahrgäste im SPNV fühlen sich im VRR sicherer Fahrgäste im Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) fühlen sich in den S-Bahnen und Regionalzügen im Verbund grundsätzlich sicherer. Das ist ein Ergebnis der Kundenzufriedenheitsmessung, die im Rahmen des jährlichen Berichts der Zentralstelle für regionales Sicherheitsmanagement und Prävention (ZeRP) erhoben wurde. Der gezielte Einsatz von Verfügungsdiensten Sicherheit im SPNV hat...

Fahrkartenpreise

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 09.07.2018

Strukturelle Änderungen und differenzierte Preisentwicklung Moderate Preisanpassung zum 1. Januar 2019 Heute hat der Verwaltungsrat des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr (VRR) im Rathaus in Essen beschlossen, die Ticketpreise im VRR zum 1. Januar 2019 um durchschnittlich 1,9 Prozent anzuheben. Diese insgesamt moderate Tarifmaßnahme berücksichtigt neben den gestiegenen Betriebsaufwendungen der Verkehrsunternehmen u. a. auch...

Wasserverbrauch

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 09.07.2018

Bei Hitze und Trockenheit: Wasserverbrauch steigt. Versorgung jederzeit gesichert Wasser marsch! Wenn in diesen Tagen der Abend kommt und die Sonne sich langsam vom Himmel zurückzieht, greifen tausende Gartenfreunde in Duisburg zum Wasserschlauch und zur Gießkanne, um die Blumen, die Sträucher und den Rasen vor dem Austrocknen zu bewahren. Ganz deutlich lässt sich das auch am Wasserverbrauch der Duisburger Bürger ablesen....

Kolume E-Sport

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 07.07.2018

Schwalmtal ist ein kleiner, unbekannter und unbedeutender Ort am Niederrhein. Oder? "Klein? Ja. Unbekannt: in Fachkreisen nein. Unbedeutend: in Fachkreisen noch weniger," hat Chantal Jacqueline Landedle vom Schwalmbecker Land entdeckt. Sie ist aktive E-Sportlerin, Vorsitzende des bundesweit ersten und erfolgreichsten örtlichen Vereins dieser Sportart und ist auch in der Bundesvereinigung Elektronischer Sport aktiv. "Mir geht...

Kolumne: Pferdewirt

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 07.07.2018

Der Pferdewirt ist ein staatlich anerkannter Ausbildungsberuf. Er wird in den Fachrichtungen Pferdehaltung und Service Pferdezucht Klassische Reitausbildung Pferderennen (und) Spezialreiten                               ausgebildet. Serm heißt der südliche Stadtteil von Duisburg. Er ist auch heute noch sehr ländlich, bäuerlich und landwirtschaftlich geprägt. Neben der Pflanzenzucht ist hier auch die...

65 Bilder

Kohle sowie Fix &Foxie in Schloß Oberhausen 4

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 05.07.2018

Hier sind Fotos von den aktuellen Sonderausstellungen in Oberhausen zu sehen. Die Ausstellung "Fix & Foxi Rolf Kauka, der deutsche Walt Disney und seine Kultfüchse" ist noch bis zum 9. September, die Ausstellung "Glück auf! Comics und Cartoons von Kumpel Anton über Jamiri bis Walter Moers" in einem Nebengebäude ebenfalls bis zum 9. September zu den gewohnten Öffnungszeiten im Schloß Oberhausen zu bewundern.

68 Bilder

Kohle in Gelsenkirchen

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 30.06.2018

"Kunst & Kohle" heißt ein Ausstellungsprojekt der RuhrKunstMuseen anläßlich des Ende des Steinkohlebergbaus in Deutschland. Die in Berlin lebende und international agierende Künstlerin Alicja Kwade (* 1979 in Kattowitz, Polen) zu Gast. Kohle ist ja nicht nur das Material, das Bergarbeiter von unter Tage in mühevoller Arbeit nach oben holen. Der Begriff Kohle wird ja oft auch im Sinne von Geld benutzt. Die polnische...

Kolumne: Neudorf

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 24.06.2018

Neudorf ist die heimliche und vor allem: selbsternannte Hauptstadt des nichtalkoholischen Cocktails. Fruchthaltige Milchshakes, Fruchtshorlen und eine ganze Bandbreite an Fruchtsäften, die miteinander gemischt werden, seien hier als Beispiele genannt. "Es gibt aber auch Kombinationen aus Limonaden, Wassern und anderen gesundheitsfördernden Getränken," berichtet Isolde Reichsgräfin von den bergischen Rheinlanden. "Faktisch ist...

6 Bilder

Natalie Häusler im KiT

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 23.06.2018

Derzeit (und noch bis zum 23. September 2018) ist die Ausstellung "Natalie Häusler. Honey" im KiT - Kunst im Tunnel in Düsseldorf zu sehen. Häusler wurde 1983 geboren. Die Künstlerin und Dichterin lebt und arbeitet in Berlin. Ihren MFA-Abschluß hat sie an der Milton Avery Graduate School of the Arts, New York, erhalten und ist Meisterschülerin von Frances Scholz. Häusler kann inzwischen auf diverse Ausstellungen und...

Steuern im Ruhrgebiet

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 16.06.2018

Die Hebesätze der Grundsteuer für bebaute Grundstücke liegen in den Kommunen der Metropole Ruhr weit auseinander: Die Spannweite der Grundsteuer B reichte in der Metropole Ruhr im Jahr 2017 von 413 Prozent in Sonsbeck (Kreis Wesel) bis 940 Prozent in Bönen (Kreis Unna). Auf der landesweiten Rangliste bewegen sich die Ruhrgebietskommunen somit zwischen Platz 2 und Platz 374 (von insgesamt 396 Kommunen). Das haben Statistiker...

3 Bilder

Liu Xiaodong in der Kunsthalle Düsseldorf

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 16.06.2018

"Liu Xiaodong Langsame Heimkehr" heißt eine Ausstellung, die noch bis zum 19. August 2018 zu den gewohnten Öffnungszeiten in der Kunsthalle Düsseldorf zu sehen ist. Großformatig und farbenfroh sind die Bilder, gegenständlich, realistisch, gelegentlich erotisch-obszön sind die Bilder, die Ausstellung auf jeden Fall einen Besuch wert.

Campus Marxloh

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 11.06.2018

Das Integrierte Stadtteilentwicklungskonzept Duisburg-Marxloh Projekt 2 - Campus Marxloh wurde in der heutigen Sitzung des Integrationsrates vorgestellt. Die bisherigen Ergebnisse können auch im Internet eingesehen werden. Ansonsten fand in der Sitzung viel Quatsch statt, bei dem nicht ersichtlich war, worin der Nutzen für die Allgemeinheit und Öffentlichkeit besteht.