offline

Anja Hoppermann

Anja Hoppermann
343
Lokalkompass ist: Duisburg
343 Punkte | registriert seit 20.09.2013
Beiträge: 64 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 1
1 Bild

Cannabis-Patientenhilfe Duisburg

Anja Hoppermann
Anja Hoppermann | Duisburg | am 15.12.2017

Am 17. März diesen Jahres ist eine Gesetzesänderung in Kraft getreten, die Cannabis als Medizin leichter zugänglich macht. Dass Cannabis in Form von Tabletten, Sprays oder Inhalationen kranken Menschen Erleichterung verschaffen kann, hat also auch die Bundesregierung erkannt. Eine Selbsthilfegruppe mit dem Titel "Cannabis Patientenhilfe Duisburg" möchte Erfahrene und Interessierte Menschen zu diesem Thema...

1 Bild

Spielsuchtgruppe für Migrantinnen und Migranten - ALMANCILAR İÇİN OYUN BAĞIMLILIĞİ GRUBU MOZAIK,

Anja Hoppermann
Anja Hoppermann | Duisburg | am 22.11.2017

Als Nasrettin Hodscha vom Esel fiel, rief er: „Holt mir keinen Arzt. Holt mir jemanden, der auch vom Esel gefallen ist, denn nur er kann verstehen, wie ich mich fühle.“ Wir sind nicht vom Esel gefallen, wir haben angefangen zu spielen und konnten nicht mehr aufhören. Egal ob Automaten, Kasino, Poker oder Computerspiele, wir wollen endlich frei sein, von der Sucht zu spielen. Und wer kann uns besser verstehen, als...

1 Bild

Selbsthilfegruppe für psychosomatisch erkrankte, einsame Menschen im Aufbau

Anja Hoppermann
Anja Hoppermann | Duisburg | am 22.11.2017

+/-50 und nichts ist mehr, wie es mal war! Schicksalsschläge, Traumatisierung, keine Angehörigen, Jobverlust, soziale Unsicherheit, psychosomatische Folgen, das alles kann zur Vereinsamung führen in der heutigen Gesellschaft. Eine Selbsthilfegruppe zu genau diesen Themen befindet sich gerade im Aufbau. Es soll ein vertrauensvoller Kreis geschaffen werden, in dem man sich verstanden fühlt. Die Teilnehmer unterstützen sich...

1 Bild

BURNOUT-SELBSTHILFEGRUPPE

Anja Hoppermann
Anja Hoppermann | Duisburg | am 05.10.2017

Am 28.9.2017 startete zunächst in kleiner Gruppe die Selbsthilfegruppe zum Thema „Burnout“ in den Räumen des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes auf der Musfeldstraße in Duisburg-Hochfeld. Alle Beteiligten waren positiv überrascht, wie schnell sich die dort anwesenden Teilnehmer geöffnet haben und so schnell ein reger Austausch in Gang kam. Allein die Möglichkeit zu haben, offen über seine Probleme reden zu können,...

1 Bild

Borderline-Syndrom: Angehörige tauschen sich aus

Anja Hoppermann
Anja Hoppermann | Duisburg | am 27.09.2017

In der Selbsthilfegruppe BA tauschen sich Menschen aus, deren Partner, Kind o.ä., am Borderline-Syndrom leidet. Diese Persönlichkeitsstörung ist nicht nur für die Betroffenen durch die vielen Aufs und Abs sehr belastend, sondern auch für die Menschen, denen etwas an ihnen liegt. Hier erfahren die betroffenen Angehörigen Verständnis und ein offenes Ohr von Gleichgesinnten. Das entlastet und stärkt für den Alltag. Die Gruppe...

1 Bild

1. Treffen der Selbsthilfegruppe zum Thema Musik und Depression

Anja Hoppermann
Anja Hoppermann | Duisburg | am 04.09.2017

Eine Depression ist eine krankhafte psychische Störung, die sich besonders durch ausgeprägte Antriebslosigkeit als auch Niedergeschlagenheit charakterisiert. Menschen, die unter Depressionen leiden, finden häufig wenig Verständnis in ihrem nahen Umfeld. Zudem ist es für diese Menschen extrem schwierig den ersten Schritt zu unternehmen, um sich Hilfe zu holen. Der Initiator der Selbsthilfegruppe hat ähnliche Erfahrungen...

1 Bild

Türkischer Gesprächskreis zum Thema Adipositas

Anja Hoppermann
Anja Hoppermann | Duisburg | am 31.08.2017

„Essen bis zum geht nicht mehr...alles in sich reinstopfen...viel mehr als mein Körper eigentlich braucht...und das aus reinem Frust. Aber besser fühle ich mich danach auch nicht.“ Wer das kennt und sich gerne darüber in türkischer Sprache austauschen möchte, mit Menschen, die das Gleiche erlebt haben und verstehen, was das heißt, ist herzlich eingeladen zum ersten Treffen einer neuen Selbsthilfegruppe zum Thema...

1 Bild

Neue Gesprächsgruppe zum Thema Burn-out

Anja Hoppermann
Anja Hoppermann | Duisburg | am 28.08.2017

Wenn von allem alles zu viel ist… Fast jeder kennt das: noch mal eben dies, noch mal eben das erledigen. Der Job, der Partner, die Kinder, der Haushalt, die Freunde, die Oma ... und zack ist der Tag herum und wie immer hat man nicht im Ansatz das geschafft, was man eigentlich schaffen wollte. Man wälzt sich nachts im Bett von einer Seite auf die andere, um am nächsten Tag das Hamsterrad wieder neu zu starten. Durch einen...

1 Bild

Gesprächskreis Schlaganfall/Aneurysma

Anja Hoppermann
Anja Hoppermann | Duisburg | am 22.08.2017

In Duisburg-Walsum trifft sich einmal pro Monat eine Selbsthilfegruppe zum Thema Schlaganfall und Aneurysma für Betroffene und Angehörige. Menschen, die eine Aneurysma- oder Schlaganfall-Erkrankung überstanden haben, machen oft unterschiedlichste Erfahrungen - im Gesundheitswesen und im Alltag. Auch mit ihren Symptomen gehen sie unterschiedlich um. Eine Gruppe von Gleichbetroffenen bietet dabei einen geschützten Ort, sich...

1 Bild

Selbsthilfetreffen zur seltenen Bluterkrankung MPN

Anja Hoppermann
Anja Hoppermann | Duisburg | am 21.08.2017

Die Selbsthilfeveranstaltung richtet sich an Menschen mit chronischen Myeloproliferativen Neoplasien (Myelofibrose=PMF, Polyzythämia Vera=PV und Essentielle Thrombozythämie=ET). Das Treffen findet am kommenden Sonntag, dem 27.08.2017 um 15 Uhr in den Räumen des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes Haus Dickelsbach, Musfeldstr. 161-163 in 47053 Duisburg-Hochfeld statt. Weitere Informationen und Anmeldung unter 0171 - 87 34...

1 Bild

Selbsthilfe in Bruckhausen

Anja Hoppermann
Anja Hoppermann | Duisburg | am 10.07.2017

Am kommenden Freitag, dem 14.07. informiert die Selbsthilfe-Kontaktstelle Duisburg auf dem Wochenmarkt in Bruckhausen über die Möglichkeiten der Selbsthilfe. Die Mitarbeiterinnen des Projektes Migration und Selbsthilfeaktivierung sprechen gezielt türkisch-sprachige Duisburger an, die in den Duisburger Selbsthilfegruppen noch relativ wenig vertreten sind. Dabei soll darauf aufmerksam gemacht werden, dass sowohl der Besuch der...

1 Bild

Selbsthilfe auf dem Wochenmarkt

Anja Hoppermann
Anja Hoppermann | Duisburg | am 16.06.2017

Die Selbsthilfe-Kontaktstelle Duisburg baut am kommenden Mittwoch, dem 21. Juni wieder ihren Info-Stand auf einem Wochenmarkt auf. Diesmal informiert sie in Homberg-Hochheide. Die Marktbesucher können hier Informationen über die ca. 200 Duisburger Selbsthilfegruppen erhalten. Zudem werden Vertreter der Suchtgruppen vom Blauen Kreuz und des Freundeskreis Duisburg-Duissern e.V., sowie der neuen Depressionsgruppe des Bündnis...

1 Bild

Hilfe bei Sozialer Phobie

Anja Hoppermann
Anja Hoppermann | Duisburg | am 12.06.2017

Menschen, die unter sozialen Phobien leiden, haben häufig Angst mit fremden Menschen reden zu müssen oder zu einer Gruppe dazu zu stoßen. Sie haben Angst mit Vorgesetzten zu sprechen oder im Beisein anderer zu telefonieren, zu schreiben oder zu essen. Eine eigene Feier zu geben unvorstellbar. Eine Liebesbeziehung eingehen - undenkbar. Häufig reden die Betroffenen sich ihre Strategien, mit denen sie der Angst begegnen, schön,...

1 Bild

Selbsthilfegruppe für Schlaganfall/Aneurysma

Anja Hoppermann
Anja Hoppermann | Duisburg | am 11.05.2017

In Duisburg-Walsum trifft sich einmal pro Monat eine Selbsthilfegruppe zum Thema Schlaganfall und Aneurysma für Betroffene und Angehörige. Menschen, die eine Aneurysma- oder Schlaganfall-Erkrankung überstanden haben, machen oft unterschiedlichste Erfahrungen - im Gesundheitswesen und im Alltag. Auch mit ihren Symptomen gehen sie unterschiedlich um. Eine Gruppe von Gleichbetroffenen bietet dabei einen geschützten Ort, sich...

1 Bild

Sternenkinder

Anja Hoppermann
Anja Hoppermann | Duisburg | am 04.05.2017

Gesprächskreis für Eltern, die ihr Kind vor, während oder kurz nach der Geburt verloren haben. Wer ein Kind durch eine Totgeburt, Fehlgeburt oder durch einen medizinischen Abbruch verloren hat, trauert. Dabei spielt es keine Rolle, in welcher Schwanger-schafts- oder Lebenswoche das Kind verstarb und auch nicht unter welchen Umständen. Die Welt ist nicht mehr die, die sie war. Alles ist verrückt. In dieser Zeit kann es...