offline

Günther Gramer

47.059
Lokalkompass ist: Duisburg
47.059 Punkte | registriert seit 22.12.2010
Beiträge: 984 Schnappschüsse: 2.061 Kommentare: 22.126
Folgt: 210 Gefolgt von: 192
Fotografieren und der Kleingarten gehören zu meinen Hobbys, meine Kamera ist fast immer dabei auf der Suche nach Motiven, ich verschlinge auch gerne Bücher und höre gerne Country Music. Zum Lokalkompass bin ich durch eine Einladung gekommen und es macht richtig Spaß, obwohl der Mitteilungstyp wenig zu mir passt.
5 Bilder

Eisvogel am Rotbach 10

Günther Gramer
Günther Gramer | Duisburg | vor 6 Stunden, 30 Minuten

Der Rotbach ist ein richtiges Naturparadies; ein Kleinod wo sich sogar der Eisvogel wohl- fühlt. Ich bin immer wieder begeistert wenn ich den schillernden Vogel erblicke und fotografieren kann.

6 Bilder

Lightpainting 10

Günther Gramer
Günther Gramer | Duisburg | vor 1 Tag

Mit Stahlwolle ausgerüstet hat uns Ralf Wittmacher gekonnt Experimente im LapaDu vorgeführt. Danke Ralf!

19 Bilder

Ein Abend im Landschaftspark-Duisburg-Nord 19

Günther Gramer
Günther Gramer | Duisburg | vor 2 Tagen

Als Siggi Becker mich fragte ob ich nicht mit Ihm und seinen Neffen in den LaPaDu kommen möchte habe ich sofort zugesagt. Als Vierter hat sich dann noch Ralf Wittmacher hinzu gesellt um mit uns in meiner Lieblings - Industriekulisse in der Dunkelheit Aufnahmen zu machen.

5 Bilder

Die Sonne versinkt 10

Günther Gramer
Günther Gramer | Duisburg | vor 3 Tagen

Gestern konnte ich einen herrlichen Sonnenuntergang am Rhein beobachten und fotografieren

3 Bilder

Spiegelungen 15

Günther Gramer
Günther Gramer | Duisburg | vor 4 Tagen

Den Höckerschwan konnte ich in der Ruhraue fotografieren.

37 Bilder

Parkleuchten in der Gruga 21

Günther Gramer
Günther Gramer | Duisburg | am 15.02.2018

Die abendliche Illumination hat uns auch in diesem Jahr wieder in den Grugapark gelockt. Von den bunt angestrahlten und beleuchteten Objekten musste man einfach Fotos schiessen.

24 Bilder

Spaziergang am Rotbach in Hiesfeld. 19

Günther Gramer
Günther Gramer | Duisburg | am 14.02.2018

Der Rotbach ist ein 22 Km. langer Nebenfluss des Rheins in NRW. Beim Spaziergang entlang des Baches kann man viele Vögel beobachten. Fischreiher, Kormorane, Enten, Rotkehlchen, Kleiber und sogar den bunt schillernden Eisvogel.

1 Bild

Fastenzeit 20

Günther Gramer
Günther Gramer | Duisburg | am 14.02.2018

Schnappschuss

6 Bilder

Abendrot 15

Günther Gramer
Günther Gramer | Duisburg | am 13.02.2018

Als ich gestern gegen 17 Uhr aus dem Fenster blickte ahnte ich das  es gleich noch einen schönen Sonnenuntergang geben könnte. Flugs packte ich meine Kamera und ging die paar Schritte auf die Eisenbahnbassin-Brücke. Von der Brücke hat man einen optimalen Blick über den Rhein und ich konnte einige Aufnahmen von dem herrliche Abendrot machen.

3 Bilder

Buchfinkweibchen 11

Günther Gramer
Günther Gramer | Duisburg | am 12.02.2018

Die Weibchen der Buchfinken haben nicht so ein schönes buntes Gefieder wie das der Männchen. Ihr Federkleid ist eher als unauffällig zu bezeichnen.

20 Bilder

Reptilienhaus Rheinberg 13

Günther Gramer
Günther Gramer | Duisburg | am 11.02.2018

Bei dem nebligen und trüben Wetter war es eine Idee von Klaus mal wieder zum Terra Zoo zu fahren. Es ging uns aber hauptsächlich darum Fotos von den Amphibien und Reptilien dort zu schiessen.

1 Bild

Sonnenuntergang am Rhein 13

Günther Gramer
Günther Gramer | Duisburg | am 10.02.2018

Schnappschuss

14 Bilder

Kingfisher am Rotbach 24

Günther Gramer
Günther Gramer | Duisburg | am 08.02.2018

Es war schon eine freudige Überraschung den bunt schillernden Kleinfischjäger so nah vor die Kamera zu bekommen. Ein dickes Dankeschön liebe Andrea das du uns gezeigt hast wo du an den letzten Tagen einen Eisvogel fotografieren konntest. Es war aber wohl grosses Glück das er sich auch heute dort zeigte.

6 Bilder

Eisvögel in der Ruhraue 18

Günther Gramer
Günther Gramer | Duisburg | am 08.02.2018

Die schöne Naturlandschaft der Saarner Ruhraue ist ein beliebter Ort wo man noch viele Vogelarten beobachten und fotografieren kann. So hatte ich gestern bei schönen aber kalten Wetter Glück und bekam sogar, wenn auch getrennt, ein Eisvogelpärchen vor die Linse.

4 Bilder

Schwanzmeisen. 15

Günther Gramer
Günther Gramer | Duisburg | am 07.02.2018

Heute konnte ich mehrere Schwanzmeisen in den Saarner Ruhrauen aus nächster Nähe fotografieren. Ihren Namen verdanken sie dem langen Schwanz, der ihnen ein präzises Ausbalancieren beim Hangeln auf den äußeren Enden feiner Zweige ermöglicht ( Quelle Wikipedia)