offline

Sabine Justen

Lokalkompass ist: Duisburg
registriert seit 06.07.2010
Beiträge: 580 Schnappschüsse: 3 Kommentare: 311
Folgt: 100 Gefolgt von: 120
Hallo und willkommen beim Lokalkompass! Ich bin Ihre Moderatorin der Bürger Community in Duisburg. Vielleicht kennen Sie mich auch als Redakteurin des Wochen Anzeigers in Duisburg. Seit über zwei Jahrzehnten entdecke ich für Sie unsere Stadt zwischen Mündelheim und Walsum, zwischen Rheinhausen und Duissern täglich neu. Und nun nehmen wir gemeinsam Duisburg - und den Rest der Welt - unter die Lupe... Bis gleich!


Kontakt:

Tel: 0203/99 26 32 21
E-mail: s.justen@wochenanzeiger-duisburg.de

1 Bild

Falscher Kripobeamter abgeblitzt: Clevere 80-Jährige informiert echte Polizei

Sabine Justen
Sabine Justen | Duisburg | am 29.01.2018

"Hallo, hier spricht Oliver Schneider und ich bin Kriminapolizist aus Duisburg", so stellte sich am Sonntag, gegen 10 Uhr, der Anrufer einer Seniorin aus Neuenkamp am Telefon vor. Zunächst wirkte das auf die 80-Jährige glaubwürdig, da in ihrem Display neben der Duisburger Vorwahl auch die 110 erschien. Der falsche Kriminalbeamte berichtete der Dame von einem Großeinsatz, bei dem Polizisten Waffen und Einbruchswerkzeug...

1 Bild

Mit 93 km/h durch Hochfeld: 25-Jähriger wollte seinen Golf nur mal eben "föhnen"

Sabine Justen
Sabine Justen | Duisburg | am 11.01.2018

Bei einer Geschwindigkeitskontrolle auf der Wanheimer Straße ist am vergangenen Dienstag, 9. Januar, dem Verkehrsdienst unter anderem ein blauer VW Golf um 19.10 Uhr aufgefallen, der anstatt mit erlaubten 50 mit 93 Stundenkilometern unterwegs war. Der 25-Jährige hatte seinen Golf zunächst gut hörbar beschleunigt, war an der Kontrolle vorbeigefahren, dann am Ende der Hochfelder Brücke verbotenenerweise gewendet und ist...

1 Bild

BMW-Fahrer drängt Radler brutal ab - Zeugen gesucht 1

Sabine Justen
Sabine Justen | Duisburg | am 08.01.2018

Der Fahrer eines dunklen BMW X5 hat am Sonntag, 7. Januar, auf der Kremerstraße im Dellviertel einen Radfahrer brutal abgedrängt. Der 33-Jährige stürzte daraufhin und zog sich Schürfwunden zu. Er hatte gegen 8.25 Uhr den linken von zwei Fahrstreifen in Richtung Bahnhof befahren und wollte nach links in die Grünstraße abbiegen. Der BMW-Fahrer hupte mehrfach, fuhr neben ihn und äußerte zunächst lautstark über das herunter...

1 Bild

Bitte um ungeliebte Geschenke: eine klasse Idee!

Sabine Justen
Sabine Justen | Duisburg | am 27.12.2017

Wer hat noch nicht eine gut gemeinte Gabe unterm Weihnachtsbaum gefunden, die so gar nicht den eigenen Geschmack trifft. Doch was tun? Na, klar: Tante Hedwig freudestrahlend danken für dies formschöne Schneckenbesteck, es dann still und heimlich in die hinterste Schublade verbannen, weil niemand im Haushalt dieser Delikatesse irgendetwas abgewinnen kann. Oma Hilde um den Hals fallen. Sie kann ja nichts dafür, dass sie...

1 Bild

Update: Passagierschiff rammt Brückenpfeiler: Lotse soll schuld sein 1

Sabine Justen
Sabine Justen | Duisburg | am 27.12.2017

Update: Medienberichten zufolge sei ein Lotsenfehler Ursache für die Havarie des Flusskreuzfahrtschiffs. Das habe die Schweizer Reederei eingeräumt. Technisches Versagen soll demnach ausgeschlossen sein.  Die Wasserschutzpolizei ermittelt weiter. Unterdessen ist die „Swiss Crystal“ von Ruhrort zurück in eine Weft in den NIederlanden gebracht worden. Alle Passagiere sind auf ein zur Hilfe gekommenes Fahrgastschiff...

1 Bild

Weihnachtsgeschenke? Lasst Waagen sprechen!

Sabine Justen
Sabine Justen | Duisburg | am 12.12.2017

Umfragen scheinen der Deutschen liebstes Hobby zu sein. Gefragt wird nach allem und jedem, geantwortet gerne und ausgiebig. Das ergibt beinahe jede Woche neue bahnbrechende Erkenntnisse aus unser aller Alltag. Wie jetzt das Ergebnis einer Umfrage nach den schlimmsten Weihnachtsgeschenken in der Beziehung, ermittelt im Auftrag einer Online-Partnerbörse. Der größte Flop unterm Weihnachtsbaum ist demnach für Frauen wie...

18 Bilder

Loveparade-Prozess startet mit vielen Verzögerungen - weniger Zuschauer als erwartet 1

Sabine Justen
Sabine Justen | Duisburg | am 08.12.2017

Düsseldorf: CCD - Congress Center Düsseldorf | Congress Center Ost der Messe Düsseldorf, seit Freitagmorgen, 8. Dezember, aus Platzgründen offizielle Außenstelle des Landgerichts Duisburg. Zum Auftakt des Loveparade-Strafverfahrens vor der 6. Großen Strafkammer haben mehrere Übertragungs-Wagen Stellung bezogen. Groß ist der Medienandrang, um über den Prozess, der so lange auf sich warten ließ, zu berichten. Warten ist auch zu Prozessbeginn ein Thema. Der sollte...

1 Bild

Loveparade-Strafprozess: ein Urteil vor dem Urteil? 1

Sabine Justen
Sabine Justen | Duisburg | am 05.12.2017

Über sieben Jahre ist es nun her, dass bei der Loveparade 2010 in Duisburg 21 junge Menschen den Tod fanden, über 650 verletzt und traumatisiert wurden. Jetzt erst, nach langem, für Angehörige und Betroffene quälendem Warten und juristischem Hin und Her, startet das Strafverfahren vor dem Landgericht Duisburg. Kann endlich die Schuldfrage geklärt, die Frage nach den letztendlich Verantwortlichen für die Katastrophe...

6 Bilder

Loveparade-Prozess startet am Freitag: Die Richtigen angeklagt? Das sagen Duisburger

Sabine Justen
Sabine Justen | Duisburg | am 05.12.2017

Düsseldorf: CCD - Congress Center Düsseldorf | Über sieben Jahre nach der Loveparade-Katastrophe am 24. Juli 2010, bei der 21 junge Menschen starben, beginnt am Freitag, 8. Dezember, der Strafprozess. Angeklagt sind sechs Mitarbeiter der Stadt Duisburg und vier Mitarbeiter des Veranstalters wegen fahrlässiger Tötung und fahrlässiger Körperverletzung. Was erwarten Duisburger vom Prozess, der so lange auf sich warten ließ? Was versprechen sie sich? Allzu große...

1 Bild

Geschenkestress? Das wünschen sich die Duisburger am meisten!

Sabine Justen
Sabine Justen | Duisburg | am 29.11.2017

Und? Schon alle Geschenke für die Lieben besorgt? Nein? Macht nichts. Um ganz genau zu sein: Macht knapp 40 Prozent der Duisburger Männer rein gar nichts. Die haben eh die Ruhe weg, kaufen ihre Geschenke erst in der letzten Woche vor Heiligabend. Bei den Frauen sind es 22 Prozent, die kurz vor knapp zum Geschenke-Shopping starten. Das zeigt die aktuelle Umfrage der FOM Hochschule unter mehr als 1.800 Bürgerinnen und...

2 Bilder

Indonesien sagt Willkommen: Wintermarkt in der Duisburger Altstadt stellt kulturelle Vielfalt unter Beweis 1

Sabine Justen
Sabine Justen | Duisburg | am 28.11.2017

Duisburg: Münzplatz | Im vergangenen Jahr feierte der Wintermarkt auf dem Münzplatz/Ecke Beekstraße erfolgreich Premiere. Wegen des guten Zuspruchs heißt es bis zum 30. Dezember, täglich von 11 bis 20 Uhr, daher erneut: hinterm Riesenrad geht’s weiter ... Jede Woche zieht in der Duisburger Altstadt, vor dem Knüller-Markt, ein anderer internationaler Verein die Besucher mit traditionellen Köstlichkeiten, landestypischen Souvenirs und...

3 Bilder

"Kein Steigbügelhalter": Duisburgs FDP, Grüne und SPD zum Aus der Sondierungsgespräche in Berlin

Sabine Justen
Sabine Justen | Duisburg | am 21.11.2017

Sonntagnacht hat die Bundes-FDP die Verhandlungen über eine mögliche Jamaika-Koalition abgebrochen. Montagmorgen wurde "aufgrund der aktuellen politischen Lage" der Antrittsbesuch von Bundespräsident Steinmeier unter anderem in Marxloh abgesagt. Besuch des Bundespräsidenten in Duisburg-Marxloh abgesagt Duisburgs FDP-Chef Thomas Wolters erklärt zum Aus für "Jamaika": "Ich bin froh, dass Christian Lindner diesem Spiel...

4 Bilder

"Veränderungen erfordern Mut und Kraft": Ein Gespräch mit Duisburgs OB Sören Link

Sabine Justen
Sabine Justen | Duisburg | am 02.11.2017

Duisburg: Rathaus Duisburg | Donnerstag, 2. November 2017. Kein offizieller Akt, kein großes Trara. Für Oberbürgermeister Sören Link (41) schlichtweg der erste Arbeitstag in seiner zweiten Amtszeit. Welche dringenden Aufgaben stehen an? Wo ist Duisburg bereits auf einem guten Weg? Wo noch nicht? Im Gespräch mit Wochen-Anzeiger und Lokalkopmass blickt Duisburgs wiedergewähltes Stadtoberhaupt nach vorne. Bei den OB-Wahlen 2012 hatte Sören Link im ersten...

1 Bild

Jetzt schon Weihnachtsbäume? Alles zu seiner Zeit

Sabine Justen
Sabine Justen | Duisburg | am 30.10.2017

Sommer(-zeit) ade! Seit der Uhrumstellung am Wochenende befinden wir uns - leider - wieder im Wintermodus. Und das gefühlt wie immer viel zu früh. Wir haben doch gerade erst noch im Straßencafé den Cappuccino genossen. In der Zeit vertan scheint sich auch die Stadt. Bereits vergangene Woche, also noch im "Sommermodus", machten sich Arbeiter frisch ans Werk, auf der Königstraße die blauen Tannenbäume zu installieren. Der...

1 Bild

Verkaufsoffene Sonntage: Hick-Hack geht weiter!

Sabine Justen
Sabine Justen | Duisburg | am 23.10.2017

Das Verwaltungsgericht Düsseldorf hat den verkaufsoffenen Sonntag am 5. November in der Innenstadt gekippt. Die Sonntagsöffnung anlässlich des an diesem Tag terminierten Foodtruck-Festivals mit Outlet-Markt entspreche nicht den rechtlichen Anforderungen des Ladenöffnungsgesetzes. Ein Aus mit Ansage, denn um sonntags öffnen zu dürfen, muss ein ganz besonderer Anlass gegeben und dieser von größerer, attraktiverer Bedeutung...