offline

Sabine Justen

Lokalkompass ist: Duisburg
registriert seit 06.07.2010
Beiträge: 564 Schnappschüsse: 3 Kommentare: 308
Folgt: 100 Gefolgt von: 119
Hallo und willkommen beim Lokalkompass! Ich bin Ihre Moderatorin der Bürger Community in Duisburg. Vielleicht kennen Sie mich auch als Redakteurin des Wochen Anzeigers in Duisburg. Seit über zwei Jahrzehnten entdecke ich für Sie unsere Stadt zwischen Mündelheim und Walsum, zwischen Rheinhausen und Duissern täglich neu. Und nun nehmen wir gemeinsam Duisburg - und den Rest der Welt - unter die Lupe... Bis gleich!


Kontakt:

Tel: 0203/99 26 32 21
E-mail: s.justen@wochenanzeiger-duisburg.de

1 Bild

„Pay what you want“-Tag und Führung im Lehmbruck Museum

Sabine Justen
Sabine Justen | Duisburg | am 01.08.2017

Duisburg: Lehmbruck Museum | Am Freitag, 4. August, von 12 bis 17 Uhr, gilt - wie jeden ersten Freitag im Monat - wieder „Pay what you want“ im Lehmbruck Museum, Friedrich-Wilhelm-Straße 40. Um 15 Uhr lädt Kunstvermittlerin Claudia Thümler darüber hinaus zu einer „Stunde bei den Wurms“ und führt durch die aktuelle Sonderausstellung „Erwin Wurm“. „Vor mir ist nichts sicher“, sagt Erwin Wurm. Wie man sich im Lehmbruck Museum überzeugen kann, gilt...

1 Bild

Bivsi und ihre Eltern kehren am Mittwochmorgen zurück 1

Sabine Justen
Sabine Justen | Duisburg | am 31.07.2017

Am Mittwochmorgen, 2. August, kehren die abgeschobene Steinbart-Gymnasiastin Bivsi Rana (15) und ihre Eltern nach Deutschland zurück. Mitschüler und -schülerinnen, Freunde und Unterstützer wollen die Familie am Düsseldorfer Flughafen in Empfang nehmen. Dazu erklären Dr. Eva Selic, Stephan Kube und Felix Banaszak im Namen der "Steinbart"-Familie: "Wir freuen uns außerordentlich, dass am morgigen Mittwoch Bivsi Rana und...

1 Bild

Streit beim Gassi gehen - Mann in Rumeln-Kaldenhausen mit Messer verletzt

Sabine Justen
Sabine Justen | Duisburg | am 31.07.2017

Beim Spazierengehen ist es am Sonntagmorgen, 30. Juli, um 9.30 Uhr in einer Grünanlage auf der Moerser Straße zum Streit zwischen zwei Hundebesitzern gekommen. Im Verlaufe der Auseinandersetzung, die sich um die Hunde drehte, kam zu Handgreiflichkeiten. Dabei soll ein Mann einer Frau zunächst mit der flachen Hand ins Gesicht geschlagen haben. Deren Mann ging dazwischen und schubste den 71-Jährigen, der wiederum mit einem...

1 Bild

Rheinhausen: Kühnchen und Frauchen glücklich wieder vereint 1

Sabine Justen
Sabine Justen | Duisburg | am 31.07.2017

Kühnchen, ein kleiner, schwarzer Mischling, hat am vergangenen Freitag seinem Namen alle Ehre gemacht. Er war kühn ausgebüchst und um 7 Uhr morgens am Flutweg in Bergheim von einer aufmerksamen Zeugin gefunden worden. Die verständigte die Polizei, die das süße Fellknäuel mit auf die Wache nahm. Wenig später erkundigte sich die Besitzerin auf der Polizei-Leitstelle nach dem Tier. Schnell stellten die Beamten fest, dass...

1 Bild

Duisburg-Laar: Passanten retten 7-Jährigen aus dem Rhein

Sabine Justen
Sabine Justen | Duisburg | am 23.07.2017

Am Samstag, 22. Juli, gegen 18.30 Uhr, spielten ein 7-jähriger Junge und ein 8-jähriges Mädchen am Rheinufer in Laar. Aus noch ungeklärter Ursache stürzte der Junge in den Rhein und trieb einige Meter entfernt vom Ufer etwa 200 Meter flussabwärts. Zwei Duisburger, ein 61 und ein 33 Jahre alter Mann, bemerkten den Jungen, dessen Kopf zu diesem Zeitpunkt unter Wasser war. Der 61-jährige sprang unter eigener Lebensgefahr in...

1 Bild

Weil's Zuhause am schönsten ist? Duisburger sind Urlaubsmuffel 1

Sabine Justen
Sabine Justen | Duisburg | am 20.07.2017

Urlaubszeit = Reisezeit! Laut einer Umfrage der Targobank in 13 NRW-Städten wollen 73 Prozent der Befragten diesen Sommer für eine Urlaubsreise nutzen und dafür im Durchschnitt 1.169 Euro ausgeben. Nicht so allerdings die Duisburger. Der Stadt an Rhein und Ruhr wollen nur 60 Prozent der Befragten den Rücken kehren, um sich an­dern­orts vom Alltag zu erholen. Ob's am mangelnden Reisebudget liegt? Kann nicht sein. Laut...

1 Bild

Duisburg-Hamborn: Katzenrettung endet im Krankenhaus

Sabine Justen
Sabine Justen | Duisburg | am 18.07.2017

Seine Pflegekatze wollte ein 23-Jähriger vom Dach eines Hauses an der Jägerstraße in Hamborn retten. Dabei fiel er in der Nacht vom 17.Juli gegen 1.40 Uhr vom Dach etwa vier Meter tief in den Innenhof. Nach einer schwierigen Rettungsaktion kam er mit mehreren Knochenbrüchen ins Krankenhaus. Der Innenhof war nämlich von außen nicht zugänglich und der Mann mit dem Schlüssel musste erst aus Moers kommen, bevor der Verletzte...

1 Bild

Beliebteste Einkaufsmeilen im Ruhrgebiet: Duisburgs "Kö" auf Rang 5 1

Sabine Justen
Sabine Justen | Duisburg | am 14.07.2017

Duisburg: Königstraße | Bei der alljährlichen Passantenfrequenzzählung des Immobilienberatungsunternehmens JLL landet Duisburg mit seiner Königstraße bundesweit auf Rang 88 der beliebtesten Einkaufsmeilen. Am Samstag, 6. Mai 2017, wurden durchschnittlich 3.550 Passanten pro Stunde auf der "Kö" gezählt. Im Jahr zuvor waren es noch 4.480 Passanten und Rang 64. Beim Ranking der Ruhrgebietsstädte landet Duisburg aktuell auf Platz 5 hinter...

1 Bild

Renitentes Duo: Mutter und Sohn gemeinsam in Polizeigewahrsam 3

Sabine Justen
Sabine Justen | Duisburg | am 11.07.2017

Weil Mutter (47) und Sohn (24), beide stark alkoholisiert, in einer Diskothek auf der Koloniestraße in Neudorf in Streit mit anderen Gästen gerieten und sich gegen ihren Rauswurf wehrten, muss-te die Polizei in der Nacht zum Sonntag gegen 4.20 Uhr anrücken. Beide waren auf das Sicherheitspersonal losgegangen. Der 24-Jährige erhielt daraufhin einen Schlag und ging zu Boden. Als die Polizisten eintrafen, lag der Duisburger...

1 Bild

SUV nicht mehr fahrbereit, Lappen wegen, Strafanzeige: dumm gefahren!

Sabine Justen
Sabine Justen | Duisburg | am 10.07.2017

A 59, Stau auf der Berliner Brücke wegen eines Verkehrsunfalls: Ein Abschleppwagen bahnt sich den Weg durch die Rettungsgasse, um schnellstmöglich zum Unfallort zu gelangen. So flott wie möglich will auch der 38-jährige Fahrer eines Audi Q 7 sein, der sich mit seinem SUV kurzerhand an den Abschleppwagen "hängt", um laut Angaben der Polizei die Rettungsgasse zu seiner ganz eigenen Schnellstrecke durch den Stau zu...

1 Bild

Sommermärchen geht weiter: In Duisburg soll wieder höchste Sandburg der Welt entstehen! 1

Sabine Justen
Sabine Justen | Duisburg | am 07.07.2017

Duisburg: Landschaftspark Duisburg-Nord | Das Sommermärchen geht weiter! Ab dem 8. August soll auf dem Steinhallenplatz im Landschaftspark Duisburg-Nord zum zweiten Mal die größte Sandburg der Welt entstehen. Im vergangenen Jahr pilgerten Tausende zum Bauwerk der Superlative, um Sandkünstlern aus aller Welt beim Guinness World Records Versuch in der Kategorie „die höchste Sandburg der Welt“ zuzuschauen. Bei unseren BürgerReportern war das Bauwerk besonders...

1 Bild

Fehler in Maßen: Es lebe das große ẞ 2

Sabine Justen
Sabine Justen | Duisburg | am 05.07.2017

Neuigkeiten aus dem Bereich "Dinge, die die Welt nicht - dringend - braucht": Das Eszett oder „scharfe S“ ist dank des Rats für deutsche Rechtschreibung jetzt auch als Großbuchstabe erlaubt und muss nicht mehr durch „SS“ ausgeschrieben werden. Warum diese bahnbrechende Neuerung 21 Jahre nach der großen Rechtschreibreform? Weil die Sprachhüter einen Trend ausgemacht haben, nämlich den zu Versalien. Alles in Großbuchstaben...

1 Bild

Stromkunden, aufgepasst: neue Betrugsmasche!

Sabine Justen
Sabine Justen | Duisburg | am 08.06.2017

Derzeit versenden unseriöse Geschäftemacher Rechnungen der vermeintlichen Sharp Energie BVBA Bremen. Stromkunden sollen für Serviceleistungen an Stromzählern und den angeblichen Besuch eines Servicetechnikers 79,49 Euro auf ein belgisches Konto überweisen. Zudem sollen die Kunden "für die einwandfreie Nutzung des Stromes diesen Service einmal jährlich durchführen lassen". Die Netze Duisburg als "grundzuständiger"...

1 Bild

Gut Ding will drei haben: Bundestagswahl, OB-Wahl und DOC-Bürgerentscheid in Duisburg

Sabine Justen
Sabine Justen | Duisburg | am 26.05.2017

Über 22.000 Unterschriften haben die Gegner des geplanten Designer Outlet Centers in den vergangenen sechs Wochen gesammelt. 10.879 gültige Stimmen werden gebraucht, damit das Bürgerbegehren als erfolgreich gilt. Ist es das - und so sieht's aus, hat der Rat bei seiner nächsten Sitzung die Option, entweder seinen Grundsatzbeschluss zum DOC zu kippen oder einen Bürgerentscheid zu terminieren. Es gibt allerdings auch...

1 Bild

Derzeit sind schon fünf Kandidaten im Rennen ums Amt des Duisburger OB 1

Sabine Justen
Sabine Justen | Duisburg | am 18.05.2017

Duisburg: Rathaus Duisburg | Nach der Wahl ist vor der Wahl. Kaum das Ergebnis der Landtagswahl in allen Konsequenzen verarbeitet, blickt Duisburg schon dem nächsten Urnengang entgegen, genauer den nächsten Gängen ins Wahllokal. Parallel zur Bundestagswahl am 24. September entscheiden die Duisburger an diesem Tag auch über ihre Stadtspitze. Oberbürgermeister Sören Link stellt sich zur Wiederwahl, hofft auf eine weitere Amtszeit. Gegenkandidaten gibt...