Vom 18. bis 22. Oktober: Busse statt Bahnen auf der Linie U79

Anzeige
Zwischen den Haltestellen Grunewald und Wittlaer fahren fünf Tage lang Busse. (Foto: Archivfoto: Hannes Kirchner)
Wegen Gleisbauarbeiten der Duisburger Verkehrsgesellschaft (DVG)wird auf der Linie U79 der Abschnitt zwischen den Haltestellen
„Duisburg Grunewald“ und „Düsseldorf Wittlaer“ für die Bahnen
gesperrt – von Donnerstag, 18. Oktober, 4 Uhr, bis Montag,
22. Oktober, 4 Uhr.


Auf dem gesperrten Abschnitt der Linie U79 fahren in dieser ZeitBusse statt Bahnen. Sie halten in der Regel in Höhe der Stadtbahn-Haltestellen am rechten Rand der Fahrbahn oder an einer
Ersatzhaltestelle in der Nähe.
1
Einem Mitglied gefällt das:
2 Kommentare
3.455
Jochen Czekalla aus Duisburg | 12.10.2018 | 16:18  
586
Frank Nohl aus Duisburg | 12.10.2018 | 18:43  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.