Schwere Verletzungen
Alleinunfall mit Personenschaden in Emmerich

Bei dem Verkehrsunfall erlitt der 60-Jährige schwere Verletzungen.
  • Bei dem Verkehrsunfall erlitt der 60-Jährige schwere Verletzungen.
  • Foto: LK
  • hochgeladen von Marcel Faßbender

Am Dienstag (24.5) kam es auf der Kerstenstraße gegen 15:50 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden.

Ein 60-jähriger Mann aus Emmerich befuhr mit seinem Roller die Kerstenstraße in Fahrtrichtung Reeser Straße. Nach ersten Erkenntnissen überholter der 60-Jährige einen vor ihm fahrenden PKW, geriet beim Wiedereinscheren in den Grünstreifen und stürzte. Durch den Sturz erlitt der 60-Jährige schwere Verletzungen und wurde durch einen Rettungswagen in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht.

Autor:

Lokalkompass Emmerich aus Emmerich am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.