bx Galerie in Emmerich-Hüthum feiert 10-jähriges Jubiläum

Auf ihren Reisen sammelt Beatrix Kalwa Eindrücke, die sie fotografisch dokumentiert und später ausstellt.
  • Auf ihren Reisen sammelt Beatrix Kalwa Eindrücke, die sie fotografisch dokumentiert und später ausstellt.
  • hochgeladen von Caroline Büsgen

Bx -… das sind nicht nur zwei Buchstaben aus dem Namen ‚Beatrix’ Hinter dem Kryptogramm steht ein Galerie-Konzept, das die Hobby-Galeristin und Künstlerin Beatrix Kalwa für Gleichgesinnte entwickelt hat. Am 27. März feiert die bx-Galerie in der Verborgstraße ihr 10-jähriges Jubiläum.


Etwas ratlos stand die pensionierte Lehrerin vor einem Anbau ihres Hauses, des ehemaligen Lagers des Dachdeckerbetriebs. Fremdvermieten … die Idee fand sie eigentlich nicht so gut, was aber tun mit 150 Quadratetern, die auf drei Halbetagen verteilt waren. Drei herrlich weite Räume, ein besonderes Raumerlebnis.

Zu der Zeit fanden, initiiert durch die damalige Ortsvorsteherin von Hüthum, Monika Prust, regelmäßig Ausstellungen Hüthumer Künstler im Schlösschen Borghees statt, an denen sich auch Beatrix Kalwa beteiligte. Lange Wartelisten und die Erfahrung, dass es ständig mehr Bewerber gab, als Ausstellungsfläche vorhanden war, legten Überlegungen nahe, ein erweitertes Ausstellungskonzept in Hüthum anzudenken.

Beatrix Kalwa entwickelt kurzerhand die Idee aus dem Bekanntenkreis weiter, eine Galerie zu eröffnen. An eigenen Bildern mangelte es der Hobbykünstlerin und –fotografin nicht und schon bald war ein Architekt beauftragt, die notwendigen Umbau- und Sicherheitsmaßnahmen zu planen und umzusetzen.

Aus einem Lagerraum wird eine Galerie

Nach wenigen Wochen Bauzeit konnte Beatrix Kalwa ihre bx-Galerie dann am 27. März 2004 eröffnen. Seitdem finden sechs Gemeinschaftsausstellungen pro Jahr statt, zur Vernissage am Samstagnachmittag gibt es immer ein kleines Konzert. Das Konzept ist so einfach wie überzeugend: Wer seine Arbeiten, darunter Malerei, Skulpturen, Grafik, Collagen, Fotografie oder kunsthandwerkliche Originale einmal der Öffentlichkeit präsentieren möchte, kann gegen eine Kostenbeteiligung an den Betriebskosten so viel Ausstellungsfläche bekommen: Vitrinen, Podeste, Wandfläche, Glasvitrinen hält Beatrix Kalwa für ‚ihre’ Künstler bereit. Die Ausstellungen erstrecken sich über zwei Monate, die Galerie ist an den Sonntagen in der Zeit von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Wer ausstellt übernimmt auch einen Dienst im Rahmen der Öffnungszeiten, der drei Stunden dauert. Das ist einerseits gesellig, andererseits ist der Betrieb der Hobbygalerie nur möglich, wenn alle einen kleinen Beitrag leisten.

Mitfeiern und mit ausstellen

Um ihr Jubiläum mit Interessierten und Gleichgesinnten ein wenig zu feiern, veranstaltet Beatrix Kalwa am 30. März ein Frühstücksbüffet, zu dem man sich gegen eine Kostenbeteiligung von fünf Euro anmelden kann. Wer sich für das Jahresprogramm der Galerie interessiert oder über einen Austellungsbeteiligung nachdenkt, kann sich unter www.bx-galerie.de mit Informationen versorgen. Telefonisch ist Beatrix Kalwa unter 0 28 22/ 99013 zu erreichen.

Autor:

Caroline Büsgen aus Emmerich am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen