Einfach tierisch
Das tierische Alphabet (4)

N - wie Nashorn
Das Nashorn oder Rhinozeros
ist vom Gewicht her ein Koloss.
Markantes Zeichen ist das Horn
auf seinem breiten Schädel, vorn.
Das Spitzmaulnashorn ist so frei
und gönnt sich davon sogar zwei.
Des Nashorns Nahrung ist vegan,
frisst Pflanzen nur, rührt's Fleisch nicht an.
Die dicke Schwarte pflegt dem Racker
ein Vogel, der heißt Madenhacker.
Der verzehrt die Parasiten rigoros.
Hautpflege pur und kostenlos!

O - wie Ohrwurm
Der Mensch wirft oft dem Ohrwurm vor,
er verkrieche sich gern in dessen Ohr.
"Igitt !", ruft manches Kind voll Eifer.
"Schon wieder so ein Ohrenkneifer!"
Doch die Wissenschaft hat längst geklärt,
dass der Wurm nicht unser Ohr begehrt.
Zwar hat das Tier am Hinterleib Zangen,
nicht um zu kneifen, zum Beute fangen!
Auch bevorzugt der Wurm engere Spalten,
doch nur um am Tag sich versteckt zu halten.
Dazu braucht er nicht des Menschen Ohr.
Deshalb kommt das so gut wie gar nicht vor.
So beruht des Wurms Image auf einem Gerücht.
Und wenn man heut von einem Ohrwurm spricht,
so weist das Wort im übertragenen Sinn
auf etwas besonders Melodisches hin,
das, hat es dein Ohr einmal erreicht,
aus diesem nur schwerlich wieder entweicht.

Autor:

Dieter Czemper aus Emmerich am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.