Kleve - Emmerich - Goch: 40 Jahre BAP - Es gäbe so viele Geschichten zu erzählen ...

Bildquelle: Google CC

Niedeckens BAP war am 31. 05. 2016 in Oberhausen und wir waren dabei: 5.000 Fans erlebten einen großartiges Konzert der Band ,,BAP". Auch mit seinen nunmehr 65 Jahren ist er immer noch im Rampenlicht zuhause: Wolfgang Niedecken.
,,Es gäbe so viele Geschichten zu erzählen, aber wir wollen hier nicht überziehen!'' ... und diese Worte aus dem Mund des Mannes, der gerade die dritte Konzertstunde in der König-Pilsener-Arena vollendet hat. Es hat sich nichts geändert: Ein BAP-Gig ist ein BAP-Gig. Kurzweilig, nachdenklich, mitreißend und stets Musiker, die ihr Handwerk verstehen ... aber dennoch immer wieder neu.
Wir durften einen gelungenen Querschnitt durch die 40 Jahre mit erleben. Für viele sicherlich der Soundtrack ihres Lebens.
Es war ein dankbarer ,,kölscher Bob Dylan", was der mit ,,Dä Herrjott meint et joot met mir" zum Ausdruck brachte. Et letzte Konzert? Nein ... ,,Fortsetzung folgt" sicher.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen