Alle wichtigen Infos aus Emmerich, Rees und Isselburg
Kommunalwahl am Sonntag

Am Sonntag, 13. September, stimmt NRW bei der Kommunalwahl ab. Die Stimmberechtigten haben dabei einiges zu tun.

In Emmerich und in Rees werden der Bürgermeister, die Ratsvertreter, der Landrat und der Kreistag gewählt. Die Isselburger füllen lediglich drei Wahlscheine aus. Dort ist die Wahl des Bürgermeisters seit 2011, seit dem Tode des damaligen Amtsinhabers, Adolf Radstaak, nicht termingleich mit den Kommunalwahlen. Bürgermeister Michael Carbanje ist dort seit 2018 im Amt. In Emmerich wird außerdem der Integrationsrat gewählt. Eine mögliche Stichwahl zur Wahl des Bürgermeisters in Emmerich und Rees würde am Sonntag, 27. September, stattfinden.

Sieben Kandidaten in Emmerich

Die Kandidaten für das Amt des Bürgermeisters in Emmerich sind der amtierende Bürgermeister Peter Hinze (SPD) sowie seine Herausforderer Dr. Matthias Reintjes (CDU), Sabine Siebers (Bündnis 90/Die Grünen), Joachim Sigmund (BGE), Thomas Meschkapowitz (BSD) und Christopher Gietmann (AfD). Insgesamt bewerben sich sieben Gruppierungen um Sitze im städtischen Rat. Keinen eigenen Bürgermeister-Kandidaten haben die FDP und die UWE aufgestellt.

Drei Kandidaten in Rees

Die Kandidaten für das Amt des Bürgermeisters in Rees sind der amtierende Bürgermeister Bürgermeister Christoph Gerwers (CDU) sowie seine Herausforderer Bodo Wißen (SPD) und Clemens Willing (FDP). Bündnis 90/Die Grünen haben keinen eigenen Bürgermeister-Kandidaten aufgestellt.
In den 13 Isselburger Wahlbezirken stehen Vertreter von CDU, SPD, Bündnis 90/Die Grünen und FDP zur Wahl. In vier Wahlbezirken tritt Die Linke mit Direktkandidaten an.

Änderungen bei den Wahllokalen

Die Wahllokale sind in der Zeit zwischen 8 und 18 Uhr geöffnet.

Wo sich das jeweilige Wahllokal befindet, steht auf der Wahlbenachrichtigung. Hier kann es zu Veränderungen gegenüber früheren Wahlen kommen, unter anderem bedingt durch die Corona-Pandemie. So gelten für Senioreneinrichtungen bekanntlich besondere Schutzvorkehrungen, es gibt neu sortierte Wahlbezirke.

In Emmerich werden 18 Wahlräume eingerichtet, in Rees sind es 22 und in Isselburg deren fünf.
In den Wahllokalen ist zum Schutz der Wahlhelfer und der anderen Wählenden ein Mund-Nase-Schutz zu tragen, die Mindestabstände sollten dringend eingehalten werden.

Für jedes Wahllokal gibt es ein individuelles Hygieneschutzkonzept, welches sich an den räumlichen Gegebenheiten vor Ort orientiert.

Appell an die Erstwähler

Gezielt an die Erstwähler richtet sich zur morgigen Kommunalwahl der Borkener Kreisdirektor Dr. Ansgar Hörster. Er ruft in seiner Funktion als Kreiswahlleiter (auch für Isselburg) zur Teilnahme auf: "Machen sie von ihrem Wahlrecht Gebrauch! Dadurch stärken Sie die Demokratie, die von einer regen Bürgerbeteiligung lebt."

Fahrdienst in Elten

Zur Kommunalwahl  hat der CDU-Ortsverein Elten einen Fahrdienst eingerichtet. Bis 17 Uhr haben Eltener, die ihr Wahlrecht wahrnehmen möchten, aber Schwierigkeiten haben ihr jeweiliges Wahllokal zu erreichen, die Möglichkeit unter Tel.: 0151/58555299 den kostenfreien Fahrdienst in Anspruch zu nehmen. Terminabsprachen sind unter der angegebenen Telefonnummer möglich.

Autor:

Marc Keiterling aus Essen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

19 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen