Wahlkampf in Coronazeiten
Reintjes eröffnet den Onlinewahlkampf

2Bilder

Dr. Matthias Reintjes eröffnet den Onlinewahlkampf
CDU- Bürgermeisterkandidat Dr. Matthias Reintjes eröffnet den Onlinewahlkampf. Er stellt seine neue Homepage (www.matthias-reintjes.de) vor und ruft in der Aktion „Emmerich fragt, ich antworte“ zum Dialog in den sozialen Netzwerken auf. Antworten auf die gestellten Fragen will Bürgermeisterkandidat Reintjes als Videobotschaft geben.

Neustart für Emmerich
Unter dem Slogan „Neustart für Emmerich“ stellt Reintjes sich als Person und seine Ziele für Emmerich vor. Reintjes, der beruflich als Berater bei der Gemeindeprüfungsanstalt NRW (gpaNRW) tätig ist, benennt dabei nicht nur konkrete Schwerpunkte wie die Digitalisierung, eine bürgerfreundliche Verwaltung, junge Familien und die Innenstadtentwicklung, sondern wird auch grundsätzlich und erklärt was ihn antreibt und warum er den Weg in die Politik gefunden hat.

Wahlkampf in Coronazeiten
Reintjes ist überzeugt, dass sich der Kommunalwahlkampf in Coronazeiten stark ändern wird. „Es ist aktuell natürlich schwer mit den BürgerInnen persönlich in´s Gespräch zu kommen. Die klassische Ansprache auf dem Markt funktioniert nicht wie gewohnt. Daher werden die CDU und ich alle Möglichkeiten der digitalen Kommunikation nutzen. Das ist für uns heute selbstverständlich“, so Reintjes.

Autor:

CDU Emmerich am Rhein aus Emmerich am Rhein

Geistmarkt 1, 46446 Emmerich am Rhein
info@cdu-emmerich.de
Webseite von CDU Emmerich am Rhein
CDU Emmerich am Rhein auf Facebook
CDU Emmerich am Rhein auf Instagram
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen