Bauarbeiten Weseler Straße in Emmerich
Vollsperrung ab Montag, 23. September

Emmerich. Ab Montag, 23. September, beginnen die Bauarbeiten zur grundhaften Erneuerung des Fahrbahnaufbaus der Weseler Straße (Kreisstraße 16) in Emmerich zwischen der Bundesstraße 220 und der Speelberger Straße.
Die Fahrbahn muss für diese Arbeiten voll gesperrt werden. Der Rad- und Gehweg bleibt frei. Im Einmündungsbereich „Diepe Kuh Weg“ ist das Überqueren der Weseler Straße nur noch für Fußgänger möglich.
Die Bauarbeiten werden etwa acht Wochen dauern. Eine Umleitung wird über die Weseler Straße, Reeser Straße, Ostwall, Großer Wall, Steintor, Eltener Straße und Klever Straße in beide Fahrtrichtungen ausgewiesen.
Gewerbetreibende werden gebeten, ihre Logistikunternehmer über den Autobahnanschluss „Emmerich Ost“ beziehungsweise „West“ zu leiten.
Die Anwohner müssen mit erheblichen Einschränkungen und Behinderungen rechnen.
Ansprechpartner für die Baumaßnahme ist die Kreis Kleve Bauverwaltungs-GmbH unter Tel.: 0 28 21/97 70 90.

Autor:

Lokalkompass Emmerich aus Emmerich am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.