Drei Punkte für Vrasselter DI-Jugend

Vrasselt. Mit drei Zählern mehr auf der Habenseite kehrte die DI-Jugend aus Bocholt von der DJK 97 zurück. 2:1 (0:0) gewannen die Nachwuchskicker der Blau Weisen verdient die Leistungsklassenpartie. In der ersten Halbzeit tat man sich sehr schwer gegen die sehr tief stehenden Bocholter. Mit ungenauem Passspiel und mit hohen Bällen brachte man sich selber immer wieder auf der sehr staubigen Asche in Schwierigkeiten. Die in Gelb Schwarz spielenden Bocholter wurden durch individuelle Fehler der Vrasselter stark gemacht. Nach dem Pausentee jedoch wurde der Schalter umgelegt und man bekam das Spiel immer besser in den Griff. Jetzt passte das Kurzpassspiel und die in der ersten Hälfte vermisste Laufbereitschaft war da. So war es nur eine Frage der Zeit das Niklas König in der 38 Min. endlich das Tor traf. Jetzt wurde der Druck erhöht und es wurde sich eine Chance nach der anderen erspielt, jedoch kam nichts zählbares dabei raus. Durch einen lang geschossenen Freistoß vor das Vrasselter Tor, dem ein völlig sinnloses Foul an der Außenlinie voraus ging, kamen die Gastgeber sehr überraschend für alle Zuschauer zum Ausgleich. Nun ging es hin und her und die Nerven der Trainer und Vrasseltfans wurden sehr strapaziert. In der 56 Min. war es erneut Niklas König der mit seinem zweiten Tor keinen Zweifel am verdienten Sieger aufkommen lies. Jetzt heißt es sich in der kommenden Woche auf den nächsten Gegner den TuB Mussum vorzubereiten und da weiter zu punkten.

Autor:

Sven Kroker aus Emmerich am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen