Unglückliche Niederlage

5Bilder

Im Nachholspiel aus der Hinrunde musste die C-Jugend des SV Vrasselt zur Spitzenmannschaft des TuB Mussum. Bei sehr kaltem Wind und Temperaturen um die 0 Grad waren es nicht die angenehmsten Wetterbedingungen für den Monat März. Hier und heute konnte man gegen die Mannschaft aus Mussum, die eine überragende Saison spielt, nur gewinnen. Sofort nach dem Anstoß zeigte die Heimmannschaft, warum sie in dieser Saison so erfolgreich ist. Mit einem langen Ball wurde das Mittelfeld überspielt und der schnelle Stürmer in eine gute Schussposition gebracht. Dieser vergab aber und der Ball ging weit am Tor vorbei. Dies war ein Weckruf für die Vrasselter. Jetzt sah man eine geschlossene Mannschaftsleistung. Mit schönen Kombinationen wurde eine Torchance nach der anderen herausgespielt. Ob Weitschuss, scharfe Flanke oder alleinstehend vor dem Torwart, leider gab es keinen Torerfolg. Die ersten zwanzig Minuten gehörten dem SV Vrasselt. Hier hätte sich keiner über eine Führung der Blau-Weisen beschweren können. Nach einer Systemumstellung durch den Mussumer Trainer, war das Spiel sehr ausgeglichen. In der 32. Minute erzielte der TuB Mussum die glückliche 1:0 Halbzeitführung. Im zweiten Durchgang das selbe Bild. Beide Mannschaften erspielten sich Torchancen. Hierzu muss man sagen das die Mannschaft des TuB heute nicht besser, sondern einfach glücklicher war. Nach 46. Minuten erhöhte die Heimmannschaft durch einen Strafstoß auf 2:0. Auch jetzt steckte die Mannschaft aus Emmerich nicht auf, sondern erspielte sich auch weiter gute Chancen. Nach Schlusspfiff wäre ein Unentschieden durchaus verdient und angemessen gewesen. Mit dem Spiel kann man sehr zufrieden sein, mit dem Ergebnis nicht. Leider hat sich die Mannschaft heute nicht für die gute Leistung belohnt. Jetzt muss das Positive in die nächsten Spiele mitgenommen werden, dann werden auch die nötigen Punkte geholt.

Autor:

Sven Kroker aus Emmerich am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.