EUSEGLIO am Niederrhein
Vierte Wettfahrt der Rheinwoche endete in Emmerich

24Bilder

Rund 100 Segelboote in sieben Startgruppen nahmen am Nachmittag des Pfingstsonntags die vierte Wettfahrt der Rheinwoche 2019 von Rees nach Emmerich in Angriff und boten den interessierten Sehleuten entlang der Rheinpromenade einen imposanten Anblick.
Bei der Rheinwoche handelt es sich um eine mehrtägige Traditonsregatta, die, zum 97. Mal ausgetragen, in diesem Jahr von Düsseldorf auf dem Niederrhein über die Etappenstationen Duisburg-Ruhrort, Wesel, Rees und Emmerich erstmalig seit 1960 wieder grenzüberschreitend ins niederländische Arnheim führte.

Autor:

Knut-Olaf Müller aus Emmerich am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.