B 8: Massiver Erdrutsch nach starken Regenfällen

Auf dem Teilstück der B8 zwischen der Straße Am Englischen Hügel und dem Bahnübergang in Elten stellten Polizeibeamte während ihrer Streifenfahrt am Montag (21.05.12, 00:40 Uhr) fest, dass es dort aufgrund starker Regenfälle zu einem massiven Erdrutsch gekommen war. Die Fahrbahn und der Radweg waren mit einer ca. 10 cm dicken Lehm-/Sandschicht und Geröll beidseitig bedeckt. Zur Beseitigung musste der Kommunalbetrieb Emmerich (KBE) mit schwerem Gerät und anschließend die Feuerwehr zur Endreinigung der Fahrbahn angefordert werden. Die Beseitigung dauerte über vier Stunden.

Autor:

Lokalkompass Kleve aus Kleve

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen