Bewegung ist ein Grundbedürfnis

Fotos (2): Wachter Storm
2Bilder

"Es liegt in unserer Verantwortung für die Gesundheit unserer Kinder zu sorgen“, so eröffnete Bürgermeister Johannes Diks am Samstag im Jugendcafé Brink den 2. Netzwerktag in Emmerich.

von betty schiffer
emmerich. Auch Gaby Niemeck von pro Kids schloss sich dieser Ansicht an und begrüßte neben vielen Gästen auch Agnes Naß und ihre Kollegin vom gerade frisch zertifizierten Bewegungskindergarten Gasthausstraße. Auch Prof. Dr. Naul von der Uni Duisburg-Essen hielt einen Vortrag und stellte später, gemeinsam mit Sascha Brouwer, das Projekt „gkgk - Gesunde Kinder in gesunden Kommunen“ anschaulich in Form eines Bewegungsparcours in der Turnhalle mit den Kindern der Leegmeer Schule Emmerich vor. Diese differenzierten Sportstunden werden zur Zeit an der Michael Schule in Praest, an der Rheinschule und der Leegmeer Schule in Emmerich abgehalten.
Ziel dieses auch grenzüberschreitenden Projektes ist es, die Vernetzung von Elternhaus, Sportvereinen, Schulen, Kindergärten und der Kommune zu verbessern und das Sozialverhalten der Kinder durch Sport & Spiel und gesunde Ernährung zu stärken. Den Abschluss dieses Netzwerktages machte dann noch ein gemeinsamer Mittagsimbiss im Jugendcafé Brink.
Das Netzwerk pro Kids Emmerich hat sich gegründet, um die Entwicklungsmöglichkeiten für alle Kinder in Emmerich zu verbessern. Einige gute Projekte konnten schon auf den Weg gebracht werden. Bereits im letzten Jahr hat sehr erfolgreich ein Netzwerktag statt gefunden. Auch in diesem Jahr sollten die Akteure rund ums Kind mit diesem 2. Netzwerktag näher zusammen gebracht werden. Weitere Infos unter www.prokids-emmerich.de oder unter www.gk-gk.de

Fotos (2): Wachter Storm
Autor:

Betty Schiffer aus Emmerich am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.