Herbstferien im JuCa

2Bilder

Buntes Ferienprogramm im Jugendcafé für jeden Geschmack und jede Altersstufe macht Lust auf den Herbst
„..was zum Spielen, zum Naschen und zum Erleben“, nach diesem Motto freuen sich die Mitarbeiter des Brinks auf die vielen Teilnehmer des Ferienprogrammes.

Mit einem „süßen Backtag zum Einstieg“, den die Besucher schon jetzt kaum erwarten können, beginnt die Woche am Montag, den 21. Oktober. Ab 14:00h wird geknetet und gerollt, was das Zeug hält, bis die Leckereien in die richtige Form gebracht und in den Ofen geschoben werden können. Für nur 1,-€ pro Person machen alle ab 8 Jahren mit. Zur besseren Planung wird um Anmeldung gebeten.
Aufregend geht es am Dienstag, den 22. Oktober, mit der Fahrt zum Burgers´ Zoo nach Arnheim weiter. Der wohl bekannteste niederländische Zoo wurde in diesem Jahr unglaubliche 100 Jahre alt und hätte sie gewusst, dass seine Anfänge in ´s Heerenberg, also nicht unweit von Emmerich, liegen? Neben der sechs großen Erlebniswelten: Desert, Ozean, Bush, Safari, Rumba und Mangrove hat der Zoo seit dem Sommer noch zwei ganz besondere Bewohner: ein Gorillazwillingspärchen, welches in Arnheim geboren wurde! Mitfahren können alle Kinder ab 8 Jahre, jüngere nur in Begleitung ihrer Eltern. Los geht es um 9:00h am Jugendcafé, die Rückkehr ist etwa um 17:30h. Die Kosten betragen für Eintritt und Bus für alle unter 12 Jahre 18,-€, die über 12jährigen zahlen 20:00€. Kinder unter 3 Jahre zahlen nur 2,-€. Anmeldungen bitte persönlich bis zum 17.10.13 im Jugendcafé am Brink.
Am Mittwochmorgen lädt das Netzwerk prokids wieder zum Familienfrühstück ein. Willkommen sind alle „Eltern und die, die es noch werden wollen...“. Von 9:00h bis 11:30h haben junge Eltern hier die Chance neue Kontakte zu knüpfen, Tipps auszutauschen und das Frühstück zu genießen, während die Kleinen spielen und rennen können.
Am Nachmittag dann, ab 14:00h lernen alle Teilnehmer ihre Stadt neu kennen und schätzen – das zumindest haben sich die Mitarbeiter als festes Ziel bei der Stadtrallye vorgenommen. Den originellsten Ratern winken hier auch wieder tolle Preise! Donnerstag, den 24. Oktober, wird sportlich, denn traditionell muss noch der „Herbst-TT-König“ gekrönt werden! Ab 14:00h startet der Wettstreit, bei dem es eben nicht nur um die Urkunden und die Ehre, sondern einfach um den Spaß gemeinsam mit Freunden sich zu bewegen, geht.
Am Samstag, den 26. Oktober wird es ganz groß am JuCa! Die Einrichtung wird 15 Jahre alt und möchte dies mit allen aktuellen und ehemaligen Besuchern, Unterstützern und Nachbarn im Rahmen eines openair-Familienfestes mit anschließendem Livekonzert in den Abendstunden feiern. Konkrete Informationen hierzu werden noch nachgereicht.

Auch die zweite Ferienwoche beginnt am Montag, den 28. Oktober mit einem Backtag, da interessanterweise gerade das Backen im Herbst für die Kinder immer ganz oben auf der Wunschliste steht. Diesmal geht es allerdings für alle ab 8 Jahre ab 14.00h gruselig zu, denn zum “ Halloween in der Backstube“ kommen Käsefüße, fiese Finger u.Ä. auf den Tisch.
Damit diese Leckereien ohne Folge bleiben, fahren die Mitarbeiter des Jugendcafés am Dienstag, den 29. Oktober, mit allen ab 10 Jahre für nur 4,-pP zur Soccerhalle ins Freizeitzentrum nach Rees, in der sich gemeinsam ausgepowert wird. Entsprechende Sportkleidung sollte natürlich mitgebracht werden. Abfahrt ist hier um 14:30h, die Rückkehr etwa um 17.30h.
Der Mittwoch wird in den Ferien ab 14:00h zum Beautytag, denn Beatrice Bruins wird mit allen Kindern selbst Kosmetik zum Verschenken oder zum Eigengebrauch herstellen! Von Peelings über Lippenpflege und Cremes, die Teilnehmer mischen und Mixen selber und werden dabei lernen, dass gut Pflege nicht immer teuer sein muss. Teilnehmen können alle ab 8 Jahre, um Anmeldung wird gebeten, da der Kostenbeitrag sich in diesem Fall nach der Teilnehmerzahl richten wird.
Krönender Abschluss des diesjährigen Herbstprogramms ist der echte Halloweentag, denn am Donnerstag, den 31. Oktober, geht es zum Movie Park Germany, in dem das Halloween Horror Fest genau wie das Jugendcafé seinen 15. Geburtstag feiert!! Bei diesem spektakulärsten Event Deutschlands, so der Originalton des Movie Parks, werden sogar vier extra gruselige neue Shows und Labyrinthe geboten, aber auch die bekannten Attraktionen sind selbstverständlich geöffnet. Da es speziell an diesem Tag auf einigen Geschäften Altersbeschränkungen gibt, können sich zu dieser Fahrt alle ab 16 Jahre anmelden, Jüngere können nur in Begleitung eines Elternteils mitfahren. Eine Anmeldung ist bis zum 24. Oktober möglich, aber da nur ein beschränktes Kartenkontingent zur Verfügung steht, empfehlen die Mitarbeiter nicht zu lange zu warten. Abfahrt ist um 12:00h am Jugendcafé, die Rückkehr wird etwa gegen 23:00h sein.
Alle weiteren Informationen zum Ferienprogramm sind auch im städt. Jugendcafé am Brink, Wollenweberstraße 21, 02822-751422 zu erhalten.
Selbstverständlich hat das Jugendcafé aber neben den Ferienangeboten auch Montags bis Donnerstag ab 13:00h für die Emmericher Kinder und Jugendlichen geöffnet, wo die Räumlichkeiten mit allen Geräten und Spielen zur Verfügung stehen, so dass wirklich keine „Ferienlangeweile“ mehr entstehen kann!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen