Amateurfunk in Emmerich am Rhein
Da „piept“ doch was?

Liebe Leserinnen und Leser,

Mein Geschirrspüler „piept“ ein paar Mal, wenn „er“ fertig ist mit der „Spülerei“. Und meine Microwelle piept ebenfalls, wenn die „Zeit“ abgelaufen ist. Und ja, mein mobiles Telefon gehorcht aufs „Wort“, wenn ich „es bitte“ mich um sechs Uhr morgens zu wecken. Und ab und zu frage ich „Alexa“ (das ist eine künstliche Intelligenz-Technologie von A..zon“) „Alexa, wie spät ist es?“. Und die freundliche Computerstimme antwortet sogleich.

Neulich fragte ich „Alexa“, was ist Amateurfunk? Und „Alexa“ zitierte treu und brav Wikipedia.

Nachstehend eine kurze Auswahl der Erklärung aus Wikipedia.

Der Amateurfunkdienst ist im Sinne der Internationalen Fernmeldeunion ein von Funkamateuren ausgeübter globaler nichtkommerzieller Funkdienst mit den Selbstzwecken:
• Selbststudium der Funktechnik
• Kommunikation untereinander
• technische Untersuchungen
Daneben gibt es für denselben Personenkreis einen zweiten Funkdienst, den Amateurfunkdienst über Satelliten, der mit Stationen an Bord von Amateurfunksatelliten oder Raumstationen geführt wird.
Funkamateure werden nach einer Prüfung zum Amateurfunkdienst zugelassen und betreiben das Funken als Hobby. Gewerbliche und wirtschaftliche Interessen werden ausdrücklich ausgeschlossen. Der Funkverkehr erfolgt ausschließlich zwischen Inhabern einer Amateurfunkgenehmigung. Nur in seltenen Ausnahmefällen wie bei Notfällen und Katastrophen dürfen Nachrichten von und für unbeteiligte Dritte übermittelt werden.

Und, ganz wichtig für uns lizenzierten Funker, der Amateurfunk dient der Völkerverständigung. Das war so und wird auch immer so bleiben!

Und dafür steht auch unser Dachverband, der DARC e.V. (Deutscher Amateur-Radio-Club e.V.) mit Sitz in Baunatal.

Denn, wir Menschen lieben es nun einmal uns in Vereinen oder auch Gruppierungen mit gleichgesinnten zu treffen. Und solange sich Menschen gegenseitig helfen und andere respektieren, ist dagegen selbstverständlich nichts einzuwenden.

Denn, was wären wir Funker ohne andere Funker auf der Welt? Die Antwort kennt ganz bestimmt jeder von Euch selbst.

In diesem Sinne und wie immer, bleibt oder werdet gesund und neugierig!

DARC e.V.
Deutscher Amateur-Radio-Club e.V.
Ortsverband L04 (Lima 04)

F. Wilhelm Thielen, DC1WTH
Pressesprecher der Emmericher Funkamateure

Weitere Infos zum Thema Amateurfunk unter
https://www.l04.org
und
https://www.darc.de

Autor:

F. Wilhelm Thielen aus Emmerich am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen