Kneippverein Elten
Eine richtig schöne Fahrradtour

Die Kneipp-Fahrradtour startete am Eltener Marktplatz
  • Die Kneipp-Fahrradtour startete am Eltener Marktplatz
  • Foto: Kneippverein Elten
  • hochgeladen von Lokalkompass Emmerich

Über 30 begeisterte Radler trafen sich am Sonntag zur alternativen Kneipp-Fahrradtour.
Eigentlich sollte die geplante Fahrradtour des Kneippvereins Elten zur blühenden Heide in die Hoge Veluwe führen. Aufgrund der hohen Inzidenzen im Nachbarland musste diese Routenführung leider aufgegeben werden. Trotzdem trafen sich über 30 radelbegeisterte Interessenten Sonntagmorgen um 10 Uhr am Eltener Markt und waren gespannt auf die neue Route. Kneippmitglieder aus Elten aber auch Gäste aus Emmerich, Rees und Goch waren mit ihren E-Bikes und auch einem Tandem gekommen. Die Stimmung war ausgelassen gut und das Wetter hielt.
Die durch Harry Stevens ausgearbeitete und geführte Tour war 70 Kilometer lang. Sie startete am Eltener Markt und führte zunächst über die Emmericher Rheinbrücke auf Feldwegen Richtung Griethausen und von dort entlang des Spoykanals zum Europaradweg. Der erste kurze Stopp fand am Spoykanal an der Hochschule Rhein-Waal statt. Der Europaradweg führte dann Richtung Kranenburg bis zum Lindenhof in Mehr. Hier verweilte die Gruppe zur Mittagspause in wunderschöner Landhaus-Atmosphäre.
Der Rückweg führte über Düffelward entlang des Deichs, über die Rheinbrücke zurück in den Erholungsort Elten. Dr. Manon Loock-Braun, Vorsitzende des Kneippvereins Elten : "Wir freuen uns unseren Mitgliedern und Gästen dieses Angebot einer gemeinsamen Fahrradtour machen zu können und hoffen bald die Tour in die blühende Heide nachholen zu dürfen". Nach der nachmittäglichen Rückkunft am Eltener Markt waren sich alle einig, dass es eine schöne Tour mit vielen neuen Routen und netten Teilnehmern war.
Die Radler freuen sich schon auf die nächste Kneipp-Fahrradtour. Kneippverein Elten, info@kneippverein-elten.de oder Tel. 02828/901973.

Autor:

Lokalkompass Emmerich aus Emmerich am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen