Emmericher Amateurfunker zum 2. Male zu Gast beim TuS08 Emmerich-Hüthum e.V.

Emmericher Amateurfunker zum 2. Male zu Gast beim TuS08 Emmerich-Hüthum e.V.

Wann? 14. Juni 2013 (Freitag) ab 19:00 Uhr

Wo? Platzanlage des Turn- und Spielvereins 08, Hansastraße 3a in 46446 Emmerich am Rhein

Innovation wird bei uns lizenzierten Amateurfunkern großgeschrieben.

„Nur“ physikalische Grundgesetze (und natürlich auch die gesetzlich vorgegeben Rahmenbedingungen) schränken unseren Tatendrang (ein wenig) ein. Nahezu alles dürfen wir Funker selbst bauen und betreiben, ob Sender, Funkempfänger, Netzteile und natürlich auch unsere Sende- und Empfangsantennen.

Und genau um Antennen geht es mal wieder beim „Funkertreffen“ auf der Platzanlage des TuS08.

Und wir empfinden es als eine großartige Geste, dass uns der TuS08 wieder unterstützt und wir das Gelände für unser Hobby nutzen dürfen. Dafür von dieser Stelle aus ein wirklich anerkennendes DANKE!!!

Unsere Selbstbauantennen, die benötigen nun mal „ein wenig“ Platz. Kenner der Materie wissen wovon wir sprechen. Und unser „Antennenguru“ Hermann Büssing Loercks (DJ5OX) wird an besagtem Tag mal wieder zu unser aller Freude aus dem „Nähkästchen“ plaudern und die selbstgebauten Antennen auf „Herz und Nieren“ testen.

Interessenten sind, wie immer, herzlich willkommen!!! Einfach auf den Platz kommen und einen von uns Funkern ansprechen. Wir erklären alles geduldig und sind für jede Frage offen. Wir haben zwar ein sehr technisches, aber dafür auch höchst interessantes Hobby.

In diesem Sinne, wir freuen uns, wenn Ihr uns besuchen kommt….

DARC e.V.
Deutscher Amateur Radio Club
Ortsverband Emmerich am Rhein, L04 (sprich Lima 04)
F. Wilhelm Thielen (DC1WTH)
Pressesprecher der Emmericher Amateurfunker

Infos zum Thema Amateurfunk gibt es auf unserer Homepage, www.L04.org oder auch unter, www.darc.de

Autor:

F. Wilhelm Thielen aus Emmerich am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen