Hilfe zu Selbsthilfe: Eltener Spendengelder kamen gut in Uganda an
Kolpingsfamilie Elten spendete Erlös des Weihnachtsmarktes

Die Kolpingsfamilie Elten spendete kürzlich den Erlös des Weihnachtsmarktes 2019 der Kolpingsfamilie Kapokin /Kumi/Uganda. Hilfe zu Selbsthilfe: Dort besuchten die Mitglieder eine landwirtschaftliche Schulung und bekamen später jeder eine Ziege, ein Seil und einen Sack Saat-Bohnen.
  • Die Kolpingsfamilie Elten spendete kürzlich den Erlös des Weihnachtsmarktes 2019 der Kolpingsfamilie Kapokin /Kumi/Uganda. Hilfe zu Selbsthilfe: Dort besuchten die Mitglieder eine landwirtschaftliche Schulung und bekamen später jeder eine Ziege, ein Seil und einen Sack Saat-Bohnen.
  • Foto: Zur Verfügung gestellt von: Kolpingsfamile
  • hochgeladen von Helena Pieper

Die Kolpingsfamilie Elten spendete kürzlich den Erlös des Weihnachtsmarktes 2019 der Kolpingsfamilie Kapokin /Kumi/Uganda.

"Dort besuchten die Mitglieder eine landwirtschaftliche Schulung und bekamen später jeder eine Ziege, ein Seil und einen Sack Saat-Bohnen.
Wir freuen uns sehr, dass das gespendete Geld zu Selbsthilfe gut angekommen und verwendet wurde.", heißt es seitens der Kolpingsfamilie Elten.

Autor:

Lokalkompass Emmerich aus Emmerich am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen