26-jährige Ennepetalerin rammt sich in Parklücke
Promille-Parkversuch schlägt fehl

Symbolbild einer Atemprobe der Polizei
  • Symbolbild einer Atemprobe der Polizei
  • Foto: Polizei NRW
  • hochgeladen von Nina Sikora

Am Donnerstag, 8. August, fuhr eine 26-jährige Ennepetalerin beim Einparken in eine Parklücke am Röthelteich mit ihrem Ford gegen einen bereits geparkten Opel Astra.

Wenig später wurde auch der Grund für das misslungene Einparkmanöver ersichtlich. Bei der Unfallaufnahme rochen die Polizeibeamten nämlich Alkohol in der Atemluft der Ennepetalerin. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht, wo ihr eine Blutprobe entnommen wurde. Der Führerschein wurde sichergestellt.

Autor:

Nina Sikora aus Essen-Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.