POLTRAIN® auch in diesem Jahr wieder auf der Bildungsmesse/didacta in Hannover

3Bilder

Im Februar öffnet die Bildungsmesse/didacta auf dem Messegelände in Hannover wieder ihre Tore. Vom 20. bis 24. Februar 2018 führt die didacta als weltweit größte und Deutschlands wichtigste Bildungsmesse wieder Lehrerinnen und Lehrer, Erzieherinnen und Erzieher, Ausbilderinnen und Ausbilder sowie Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft in Hannover zusammen.

Zum Einen gibt es Informationen an den Ständen der unterschiedlichsten Bildungsanbieter, zum Anderen gibt es ein umfangreiches Vortrags- und Präsentationsprogramm. Wie in den letzten Jahren ist Heinz Kraft aus Ennepetal wieder dort mit einem Messestand und Aktionen vertreten.

Der Focus seiner Vorträge und Präsentationen ist auf „zweckmäßiges Verhalten in der Schule bei Amokalarm“ und auf das aktuelle Thema „Der Radikalisierung von jungen Menschen vorbeugen“ gerichtet.

„Die didacta ist eine gute Gelegenheit, mit der Zielgruppe Schulleitungen, Lehrkräfte und Schulsozialarbeit ins Gespräch zu kommen und – je nach den persönlichen
Zielen – auch über aktuelle Entwicklungen und Probleme zu diskutieren“, ist Heinz Kraft überzeugt.

„Ich bin gespannt, welche Bekannten oder Leute aus dem hiesigen Bereich ich dort wieder treffen werde. Außerdem habe ich die Möglichkeit, selbst auch an den Ständen Kontakte zu knüpfen oder Vorträge zu hören. Ich freu mich schon darauf.“

Informationen gibt es hier:
http://www.gewalt-deeskalationstrainings.de/termine/termine.html und natürlich auf der Internetpräsenz der didacta http://www.didacta-hannover.de/

Autor:

Heinz Kraft aus Ennepetal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.