Nachmeldungen sind noch möglich
Willi-Comin-Gedächtnislauf

Am kommenden Samstag, 18. Mai, findet der 45. Willi-Comin-Gedächtnislauf statt. „Und alles ist vorbereitet“ sagt Organisationsleiter Jürgen Werner ganz entspannt. Es werden wieder mehr als 300 Läufer erwartet.

Genau genommen handelt es sich bei dem Lauf zu Ehren des früheren Tus-Sportlers Willi Comin (gest.1974) um mehrere Läufe. So startet der erste Lauf bereits um 12 Uhr, wenn die Bambinis der Jahrgänge 2012 und jünger auf die 400-Meter-Strecke gehen.
Danach starten der Kinderlauf der Jahrgänge 2010 und 2011 um 12.45 Uhr (1000 Meter), dann der Schülerlauf über 2000 Meter (Jahrgänge 2006-2009) um 13.30 Uhr.

Hauptlauf um 14.30 Uhr

Der erste Hauptlauf über 5000 Meter beginnt um 14.30 Uhr. Der Rundkurs führt entlang des Hasperbaches Richtung Ahlberg in Hagen und zurück.
Die Teilnehmer des zweiten Hauptlaufes über 12.000 Meter gehen um 16 Uhr an den Start. Dieser führt sie entlang der ehemaligen Straßenbahntrasse bis zum Plessen, Von hier aus wird die Talsperre einmal umrundet, bevor es auf gleichem Weg zurück zum Start/Zielbereich an der ehemaligen Hasperbacher Grundschule geht.
Auch in diesem Jahr rechnet Jürgen Werner mit starken Startern bei dem Volkslauf. Nachmeldungen für eine Teilnahme am Willi-Comin-Gedächtnislauf sind bis eine Stunde vor dem Start am Veranstaltungsort möglich. Duschen und Umkleiden sowie nahe gelegene Parkplätze sind ausreichend vorhanden. Für das leibliche Wohl wird gesorgt.
Weitere Infos und Anmeldung unter: www.tus-haspetal.de.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen