Jahreshauptversammlung des Altenvoerder Schützenvereins 2019

3Bilder

Am vergangenen Freitag, den 22.02.2019, fand die diesjährige Jahreshauptversammlung des Altenvoerder Schützenvereins statt.

Begonnen hat die Veranstaltung um 19:15 Uhr mit der Begrüßung aller und insbesondere unserer Ehrenmitglieder Anni Staubitz, Gerd Papenfuß, Rudi und Gertraud Gerkowski, Karl Heinz Junge, sowie unsere Ehrenvorsitzende Monika Pleger durch den ersten Vorsitzenden Thorsten Berger.

Nach der Verlesung des Protokolls vom letzten Jahr nahm der Verein diverse Ehrungen vor.

Die erste galt Achim Thomann. Schon 1992 trat er dem Verein bei. Bereits vier Jahre später wurde er zum ersten Vorsitzenden gewählt und leitete den Verein bis zum Jahre 2003 sehr gut. Nach kurzer Vorstandspause wurde er erst 2. Kassierer und dann von 2012 bis 2019 erster Schatzmeister.
Außerdem hilft Achim wo er nur kann. Bei sämtlichen Baumaßnahmen ist er stets die treibende Kraft. Aus diesen Gründen schlug der Vorstand vor, Achim zum Ehrenvorsitzenden zu ernennen. Die Versammlung stimmte einstimmig dafür.

Als nächstes stand die Ehrung der Gewinner des Vereinsinternen Liga-Schießens an. Über mehrere Wochen haben sich 7 Mannschaften á 3 Mitgliedern duelliert. Geschossen haben alle verschiedenen Schützenklassen durcheinander. Pro Wettkampf wurden je 30 Schuss freihändig mit dem Luftgewehr abgegeben.

Hier die Platzierungen:

1. Yasemin Kizilaslan, Xandra Humpert und Alexander Wagner
2. Heiko Dutz, Thomas Nowak und Marko Glingener
3. Daniel Döring, Leon Korth und Tim Biesenbach

Alle Gewinner erhielten Medaillen und die erst Platzierten einen Wanderpokal.

Nach den Jahresberichten der Vorstandsmitglieder standen insgesamt sechs Wahlen an.

1. Wahl des 1. Kassierers. Neuwahl Christoph Nieselt. 2 Enthaltungen, keine Gegenstimme.
2. Wahl des 2. Sportleiters: Neuwahl Daniel Höher. Einstimmig dafür.
3. Wahl des 1. Jugendleiters: Wiederwahl Dirk Biesenbach. Einstimmig dafür.
4. Wahl des 1. Sportleiters: Neuwahl Kevin Haberland. Einstimmig dafür.
5. Wahl des 2. Jugendleiters: Neuwahl Daniel Döring. Einstimmig dafür.
6. Wahl des 3. Jugendleiters: Neuwahl Xandra Humpert. Einstimmig dafür.

Alle nahmen die Wahl an.

Nachdem alle wichtigen Termine für das Jahr 2019 besprochen wurden, stand eine Satzungsänderung aufgrund neuer gesetzlicher Bestimmungen an. Die Änderung wurde von der Versammlung befürwortet.

Zum letzten Punkt „Verschiedenes“ wurden diverse Informationen verkündet.
Der Verein möchte umfangreiche Investitionen tätigen.
Darunter die Anschaffung von neuem Mobiliar für die Vereinshalle, eine Sanierung der Toilettenanlagen, sowie der Wohnung im Vereinsgebäude und dem Umbau des Kellers.

Der erste Vorsitzende Thorsten Berger beendete die Versammlung um 20:20 Uhr.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen