Ennepetaler Innenstadtmanager Olaf Dau gibt Gas
Kartfahren für Kinderprojekte

Im Kart für die Kids.
  • Im Kart für die Kids.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Nina Sikora

An diesem Wochenende steigt der Ennepetaler Innenstadtmanager Olaf Dau wieder mit seinem eigenen Team in den Fahreranzug, und es geht diesmal um ein Firmenspenden-Kartrennen für einen guten Zweck.

Als „1/2/3 Autoteile/Superkart Team“ geht es nach Essen auf die Daytona-Kartbahn für den „RTL Spendenmarathon – Wir helfen Kindern“. In dem letzten Jahr kam die Riesensumme von 30.000 Euro zusammen, die für Kinderprojekte eingesetzt wurden. „Wir hoffen wieder eine ähnlich hohe Summe zusammen zu bekommen, um auch Projekte für Kinder in Not, in dieser Region zu fördern“, so Olaf Dau.

Autor:

Nina Sikora aus Essen-Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.