Zum 70jährigen Stadtjubiläum gibt es ein Programm mit Leidenschaft
Stadtfest Ennepetal mittendrin

Freuen sich auf das Stadtfest: Erika Schneider, Sabrina Kisker, Felix Ronge, Anke Lohmann, Udo Sachs von der Sparkasse Ennepetal-Breckerfeld (Sponsor), Volker Rauleff, Bürgermeisterin Imke Heymann und Florian Englert von der Kluterthöhe und Freizeit GmbH & Co.KG. Foto: Pielorz
  • Freuen sich auf das Stadtfest: Erika Schneider, Sabrina Kisker, Felix Ronge, Anke Lohmann, Udo Sachs von der Sparkasse Ennepetal-Breckerfeld (Sponsor), Volker Rauleff, Bürgermeisterin Imke Heymann und Florian Englert von der Kluterthöhe und Freizeit GmbH & Co.KG. Foto: Pielorz
  • hochgeladen von Dr. Anja Pielorz

Von Freitag, 27. September bis zum Sonntag, 29. September findet mitten in Ennepetal das Stadtfest „Ennepetal mittendrin“ statt. Zum 70jährigen Stadtjubiläum geht es diesmal schon am Freitag los mit einem Glam-Rock-Programm. Zurück in die 70er Jahre mit authentischen Outfits sind Sweety Glitter & The Sweethearts unterwegs. Auch „The Rocking Waves“ stehen mit einer Schlager-Rock-Show auf der Bühne und stimmen ein auf das Party-Wochenende mitten in der Innenstadt. Ein Familienprogramm mit viel Musik, Kinderprogramm und fast sechzig Ständen locken am letzten Septemberwochenende nach Ennepetal. Mehr Infos zum genauen Programm, das die Kluterthöhle & Freizeit GmbH und Co.KG auf die Beine gestellt hat, lesen Sie bald hier auf Ihrem Lokalkompass und in Print in der wap Schwelm. Soviel sei aber noch verraten: Während 2016 nur eine Bühne mit fünf Showacts an den Start ging, sind es in diesem Jahr zwei Bühnen mit 31 Bands und Gruppen! Die Party kann kommen...

Autor:

Dr. Anja Pielorz aus Hattingen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.