Ense - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Leon Goretzka (r.) war Anfang der Woche angeschlagen, soll laut Schalke-Trainer Domenico Tedesco aber am Sonntag gegen Leverkusen spielen können.
2 Bilder

Top-Spiel für S04 in Leverkusen – Nord-Derby gegen die Abstiegsangst

Schlecht gespielt und dennoch im Achtelfinale: Können RB Leipzig und Borussia Dortmund den „Schwung“ aus der Europa League mit in den 24. Bundesliga-Spieltag nehmen? Einzig Bayern München spielte international so souverän, wie er es seit Wochen national tut. Die Top-Spiele sind derweil andere und aber auch leicht herauszufinden. Den Anfang am Freitagabend machen aber zwei ganz andere Klubs. Die Paarung verspricht nicht gerade Hochglanz-Fußball. Dennoch ist sie wegen eines Trainer-Debüts umso...

  • 23.02.18
  • 1
Zweimal traf Breel Embolo (am Ball) für den S04. Ein Treffer davon zählte.
2 Bilder

Spitzenteams siegen am 23. Spieltag alle knapp

Bis auf, dass ein Montag-Spiel stattfand, war am 23. Spieltag alles wie immer: Die Spitzenteams gewannen alle knapp und die HSV-Krise verschärft sich. Derweil ist Trainer Martin Schmidt beim VfL Wolfsburg zurückgetreten. Lange sah es so aus, als ob der FC Bayern München nicht sein 13. Pflichtspiel in Folge gewinnen würde. Der VfL Wolfsburg führte zur Halbzeit 1:0 und selbst beim Stande von 1:1 vergab Arjen Robben per Elfmeter die Chance auf die Führung. Da der FCB aber in der 90. Spielminute...

  • 19.02.18
Nabil Bentaleb (r.) steht beim FC Schalke 04 derzeit im Kreuzfeuer der Kritik.
2 Bilder

Borussen-Duell der Gegensätze und Top-Spiel für den S04

Erstmals seit fünf Jahren sind alle Feldspieler beim FC Bayern München fit. Vor dem Spiel in Wolfsburg hat der wieder gesunde Jupp Heynckes die Qual der Wahl. Im Top-Spiel des 23. Spieltags empfängt der FC Schalke 04 die TSG Hoffenheim. Ehe das erste Montagspiel in der Bundesliga-Historie angepfiffen wird, gastiert der BVB mit dem bestens aufgelegten Michy Batshuayi bei niedergeschlagenen Gladbachern. Thiago hat eine Startelf-Garantie von Jupp Heynckes bekommen. Der Mittelfeldspieler von Bayern...

  • 16.02.18
MSV-Ikone Bernard "Ennatz" Dietz bleibt die Fußball-Weltmeisterschaft 1978 im von der Militärjunta regierten Argentinien unvergesslich. Die "Schande von Cordoba" - die 2:3-Niederlage gegen Österreich - ist legendär. Foto: Reviersport
2 Bilder

Steilpass-Serie "Herz-Rasen" - Erzählen Sie uns Ihre WM-Geschichte

Für unsere neue Steilpass-Serie "Herz-Rasen" sammeln wir Ihre Erinnerungen an Fußball-Weltmeisterschaften. Um daraus gemeinsam mit dem Klartext-Verlag ein Buch zu machen. Zum Auftakt berichtet Duisburgs Fußball-Ikone Bernard "Ennatz" Dietz von seinen Erlebnissen bei der WM 1978 in Argentinien: die "Schmach von Cordoba" ist legendär.  Lesen Sie anschließend, wie Sie mitmachen können. Bernhard Dietz: 1978 herrschte in Argentinien die Militärjunta. Es wurde gefoltert und getötet. Da haben wir im...

  • 14.02.18
  • 16
  • 9
Marco Reus feierte gegen den Hamburger SV nach 259 Tagen Verletzungspause sein Comeback für den BVB.
2 Bilder

BVB-Sieg bei Reus-Comeback - Starker S04 verliert knapp bei den Bayern

Es bleibt auch nach dem 22. Spieltag dabei: Seit dem 10. Spieltag hat der Tabellenzweite der Fußball-Bundesliga nicht gewinnen können. Leverkusen verlor wie schon in der Hinrunde gegen Hertha BSC. Auch der S04 verlor, weil Torwart Ralf Fährmann wie schon eine Woche zuvor doppelt patzte. Nach 259 (!) Tagen Verletzungspause hat Marco Reus am Samstagnachmittag sein Comeback für Borussia Dortmund gefeiert. Dabei kann Letzteres tatsächlich wörtlich genommen werden. Denn Reus, der mehr als glücklich...

  • 11.02.18
  • 4
  • 1
Thilo Kehrer (l.) wird wegen des Fehlens von Matija Nastasic sehr wahrscheinlich von der rechten auf die linke Abwehrposition wechseln (müssen).
2 Bilder

Top-Spiel: FC Bayern empfängt den S04

Kann der FC Schalke 04 am 22. Spieltag die Siegesserie von Jupp Heynckes beim FCB stoppen? Ehe das Top-Spiel am Samstagabend steigt, empfängt Vize-Meister RB Leipzig seinen Angstgegner am Freitagabend. Außerdem heute Abend im Einsatz: Der krisengeschüttelte VfL Bochum, der unter der Woche sowohl seinen Trainer als auch seinen Manager entlassen hat. Fünfmal trafen RB Leipzig und der FC Augsburg aufeinander. Nur einmal konnten die Leipziger gewinnen. Zugegeben: Bei den beiden Niederlagen im...

  • 09.02.18
  • 6
  • 1
Amine Harit (l.) zählte wieder zu den besten Schalkern, verpasste aber eine vermeintliche Vorentscheidung für den S04.
2 Bilder

Bittere S04-Niederlage - Traumhaftes BVB-Debüt für Batshuayi

Die sechste Meisterschaft in Folge für den FC Bayern München ist leider bereits nach dem 21. Spieltag nur noch eine Frage von wenigen Wochen. Weil von den fünf „Verfolgern“ mit Leverkusen, Schalke und Frankfurt dieses Mal wieder drei Teams nicht gewinnen konnten. RB Leipzig und Borussia Dortmund profitierten mit eigenen Siegen und den Patzern der Konkurrenz. „Eine schlechte erste Halbzeit“ hatte selbst Trainer Domenico Tedesco nach der 1:2-Niederlage seiner Schalker gegen Werder Bremen gesagt....

  • 04.02.18
  • 1
  • 2
Im Hinspiel erhitzte diese Szene die Gemüter beim 1. FC Köln, der nach Spielschluss sogar über einen Einspruch der Spielwertung nachdachte, diese dann aber über Bord warf.
2 Bilder

Köln gegen BVB am Freitagabend live im Free-TV

Am 21. Bundesliga-Spieltag wartet bereits zum Auftakt am Freitagabend in Köln eine ganz besondere Konstellation, wenn der Tabellenletzte den BVB mit seinem Ex-Trainer Peter Stöger empfängt (20.30 Uhr, live auf Eurosport). Am Samstag hat Tayfun Korkut seinen Einstand als neuen Stuttgart-Trainer beim VfL Wolfsburg. Parallel liefern sich Leverkusen und Schalke im Fern-Duell weiterhin einen Kampf um Platz zwei. „Der Trend is your friend“ heißt eine Börsenweisheit. Davon würde der börsennotierte...

  • 02.02.18
  • 2
Jeremy Toljan (r.) rettete dem BVB durch einen Treffer in der Nachspielzeit einen Punkt im Heimspiel gegen den SC Freiburg.
2 Bilder

Erneutes BVB-Remis, S04-Sieg, Furiose Bayern und Wolf-Entlassung

Borussia Dortmund hat im dritten Spiel in 2018 zum dritten Mal unentschieden gespielt. Der FC Bayern gewann 5:2, obwohl er nach zwölf Minuten 0:2 zurücklag und der VfB Stuttgart entließ einen Tag nach der 0:2-Niederlage gegen den FC Schalke 04 Trainer Hannes Wolf. Die Bayern-Fans rieben sich die Augen, als am Samstagnachmittag die TSG Hoffenheim nach zwölf Minuten 2:0 führte. In München. Dort, wo zuvor neun Bundesliga-Teams insgesamt nur sechs Treffer erzielt hatten. Nach 90 Minuten aber war...

  • 28.01.18
  • 1
  • 1
Beim S04 ruhen die Hoffnungen auf Amine Harit (l.). Der starke Neuzugang könnte den Unterschied zwischen dem VfB und den Schalker ausmachen.
2 Bilder

BVB und S04 wollen ersten Sieg in 2018 einfahren

Der Sieger am Freitagabend zwischen Eintracht Frankfurt und Borussia Mönchengladbach springt für mindestens 17 Stunden auf Tabellenplatz zwei! Tabellenführer Bayern München empfängt am 20. Spieltag den vermeintlichen Lieblingsgegner TSG Hoffenheim, während der neue HSV-Trainer Bernd Hollerbach ausgerechnet bei RB Leipzig starten muss. Selten, aber umso schöner für alle Fußball-Fans: Borussia Dortmund und der FC Schalke 04 spielen – wie der FCB – ebenfalls am Samstagnachmittag. Vier Punkte. Vier...

  • 26.01.18
  • 3
Amine Harit war auf Seiten der Schalker der stärkste Spieler, konnte aber auch nichts am Remis ändern.
2 Bilder

BVB und S04 nur mit Remis - FC Bayern marschiert unaufhaltsam

Der Meisterschaftskampf ist nach dem 19. Spieltag so langweilig wie noch nie zuvor in der Bundesliga-Geschichte. Der Abstiegskampf ist nach dem nächsten Köln-Sieg allerdings noch viel spannender. Der HSV nimmt derweil einen Trainer-Tausch vor. Wir lassen das Wochenende rückwärts laufen. Am Sonntagabend enttäuschte der FC Schalke 04 vor heimischer Kulisse. Gegen den Aufsteiger Hannover 96 kamen die Königsblauen nicht über ein 1:1 (1:0) hinaus. Doch nicht nur das Unentschieden an sich war...

  • 22.01.18
  • 1
  • 1
Naldo (hinten) erwischte einen gebrauchten Tag in Leipzig. Der Schalker Abwehrchef war bei der 1:3-Niederlage an allen vier Treffern beteiligt.

Serien von S04 und Leverkusen reißen

Der FC Bayern München zieht nach dem Rückrunden-Auftakt noch einsamer seine Kreise an der Tabellenspitze, als zuvor sowieso schon. Drei der fünf „Verfolger“ verloren am 18. Spieltag. Im Tabellenkeller wird es hingegen enger, nachdem der 1. FC Köln in der 96. Minute das Derby gegen Mönchengladbach für sich entschied. Nach 13 Liga- und 14 Pflichtspielen ohne Niederlage hat es Bayer Leverkusen mal wieder erwischt. Die Bayer-Elf verlor am Freitagabend das Heimspiel gegen den Tabellenführer und...

  • 14.01.18
  • 2
  • 3
Am 1. Spieltag konnten Amine Harit (l.) und der S04 positiv überraschend und gewannen mit 2:0 gegen Naby Keita und RB Leipzig. Können die Königsblauen auch im Rückspiel einen Coup landen?

Zwei Spitzenspiele und ein Derby zum Rückrunden-Auftakt in der Bundesliga

Endlich: Ab dem heutigen Freitag ist die Winterpause in der Bundesliga wieder vorbei. Mit Leverkusen gegen Bayern wartet sogleich ein Spitzenspiel auf die Fußball-Fans. Nicht minder interessant dürfte der Schalke-Auftritt am Samstagabend beim Vize-Meister werden. Seit satten zwölf Bundesliga- und 13 Pflichtspielen ist Bayer Leverkusen schon ungeschlagen. Kein anderes Team hat eine bessere Serie vorzuweisen. Dazu kommt noch die Statistik, dass keines der vergangenen vier Heimspiele mit dem FC...

  • 12.01.18
  • 1
Der BVB setzte sich spät und knapp mit 2:1 gegen die TSG Hoffenheim durch und sprang durch den Erfolg auf Patz drei.

36 Tore, nur fünf Sieger - BVB gewinnt erneut

Borussia Dortmund hat dank eines späten Treffers auch das zweite Spiel unter Trainer Peter Stöger gewonnen. Auf drei anderen Plätzen fiel jeweils in der Nachspielzeit der jeweilige Ausgleich. Auch für den S04. Dagegen feierte der 1. FC Köln am 17. Spieltag seinen ersten Sieg. Christian Pulisic erzielte in der 89. Spielminute den 2:1-Siegtreffer für Borussia Dortmund gegen die TSG Hoffenheim, die damit weiterhin auf den ersten Punkt bei Auswärtsspielen gegen den BVB warten muss. Nicht nur, dass...

  • 17.12.17
  • 1
Peter Stöger steht vor seiner Heim-Premiere als neuer BVB-Trainer. Am Samstag empfängt er seinen vermeintlichen Nachfolger Julian Nagelsmann, der noch bei TSG Hoffenheim angestellt ist.

Das zweite Mal für Stöger

Die „Fohlenelf“ und der HSV eröffnen heute den letzten Bundesliga-Spieltag in 2017. Nach dem wird der Tabellenzweite S04 mindestens Vierter sein und vor dem BVB bleiben. Der empfängt den Lieblingsgegner TSG Hoffenheim zum Spitzenspiel. Borussia Mönchengladbach ist der einzige Bundesligist, gegen den der HSV sein fünf Bundesliga-Spielen unbesiegt ist (drei Siege, zwei Remis). Ob sich die Serie am Freitagabend fortsetzt, wenn die „Fohlenelf“ die Hanseaten ab 20.30 Uhr empfängt? Beide warten seit...

  • 15.12.17
  • 2
Spannende Momente, wie hier beim Neunmeterschießen, versprechen die NRW-Traditionsmasters in Mülheim. Foto: Heinz Haas

EventReporter gesucht: NRW-Traditionsmasters in Mülheim

Die 13. Auflage des mittlerweile Kult gewordenen NRW-Traditionsmasters findet am Sonntag, 7. Januar, ab 12 Uhr in der innogy Sporthalle in Mülheim statt. Wie all die Jahre messen sich ehemalige Fußballstars aus dem Revier, mit dem Ziel, die begehrte Trophäe in die Höhe stemmen zu dürfen. Wir suchen einen EventReporter, der über dieses Sportevent berichtet. Doch eines steht noch mehr im Mittelpunkt als der sportliche Ehrgeiz: Die Zusammenkunft von langjährigen sportlichen Rivalen, alten...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.12.17
  • 2
  • 10
Mit einem echten Kunstschuss gelang Franco Di Santo Sekunden vor dem Halbzeitpfiff das 1:0 gegen den FC Augsburg. Eine flache Hereingabe bugsierte er mit seiner linken Hacke um seinen Gegenspieler herum gegen den machtlosen Torwart ins Netz.

BVB siegt im ersten Stöger-Spiel – S04 jetzt Zweiter

Sechs der ersten sieben Teams gewannen am 16. Spieltag. Klare Erfolge gab es nirgendwo. Tabellenführer FC Bayern tat sich überraschend schwer, während Borussia Dortmund aufatmet. Schalke 04 gewann „trotz“ einer spektakulären zweiten Halbzeit gegen Augsburg. 13 Spieler fielen am Ende beim 1. FC Köln aus. Bei jenen Kölnern, die zuvor in 15 Spielen noch nicht einmal gewonnen hatten und erst kümmerliche drei Punkte gesammelt hatten. Jener Kölner, die kurz vor Hinrunden-Schluss satte zwölf Punkte...

  • 14.12.17
  • 1
Ab sofort steht Peter Stöger an der Seitenlinie des BVB. Zwei Tage nach seiner Vorstellung steht mit Dortmund bereits das erste Spiel an. In Mainz gegen die 05er.

BVB-Trainer Stöger im Fokus

Wegen einer „englischen Woche“ findet bereits am heutigen Dienstag und morgigen Mittwoch der nächste Bundesliga-Spieltag statt. Der BVB gastiert mit seinem neuen Trainer Peter Stöger in Mainz, während das Aufeinandertreffen von Schalke und Augsburg ein Spitzenspiel ist. In der 2. Liga wird erst am kommenden Wochenende wieder gespielt. Vier Punkte liegen zwischen Platz zwei und sieben. Oder auch zwischen Platz drei und zehn. Oder auch zwischen Platz elf und 17. Die Bundesliga-Saison 2017/2018...

  • 12.12.17
  • 3
24 Pflichtspiele durfte Peter Bosz Trainer von Borussia Dortmund sein. Nach acht Siegen, sechs Unentschieden und zehn NIederlagen wurde Bosz beim BVB entlassen.
2 Bilder

Nach nächster BVB-Niederlage: Stöger ersetzt Bosz

Peter Stöger ist - nur eine Woche nach seiner Freistellung beim Tabellenletzten aus Köln - neuer Trainer bei Borussia Dortmund. Nachdem der BVB am Samstag mit 1:2 gegen Werder Bremen verlor, war Peter Bosz entlassen worden. Der FC Bayern ist nach einem 1:0-Erfolg in Frankfurt frühzeitig Herbstmeister. Auch, weil die Verfolger RB Leipzig, Schalke 04 und Borussia Mönchengladbach erneut nicht gewinnen konnten. Am 24. Oktober besiegte der BVB im DFB-Pokal den Drittligisten FC Magdeburg mit 5:0. Es...

  • 10.12.17
  • 9
Gegen Köln wusste eigentlich nur Amine Harit (m.) vom S04 zu überzeugen. Gelingt den Schalkern nun in Mönchengladbach nach zwei Unentschieden in Folge mal wieder ein Sieg?

Lazarett Gladbach empfängt S04 zum Spitzenspiel

Während mit die beste Heimmannschaft den 15. Spieltag am Freitagabend eröffnet, greifen die Spitzenteams um den FC Bayern, RB Leipzig, BVB, Mönchengladbach und S04 am Samstag allesamt ein. Letztere treffen im direkten Duell aufeinander. Würde der Aufsteiger VfB Stuttgart sein Heimspiel am Freitagabend gegen Bayern Leverkusen gewinnen, das seit elf Pflichtspielen ungeschlagen ist, wäre er genauso heimstark wie der Tabellenführer und das beste Heimteam der Liga, der FC Bayern München. Der...

  • 08.12.17
  • 4
  • 2
Aus dem Gewühl heraus schießt Serouh Guirassy (am Boden) das zwischenzeitliche 1:1 gegen Schalke. Später trifft traf der Stürmer vom Elfmeterpunkt noch ein zweites Mal.
2 Bilder

S04 und BVB spielen Remis - Hoffenheim zerlegt Leipzig

Nach dem 14. Bundesliga-Spieltag liegen zwischen Platz 2 und 8 einzig vier Punkte Differenz. Profiteure der Ergebnisse waren unter anderem Bayern München und die TSG Hoffenheim, während Schalke und Dortmund nach dem irren Derby nicht überzeugen konnten. In der 2. Liga sammelten die drei Revier-Teams starke sieben Punkte. Zwei Punkte hatte der Tabellenletzte 1. FC Köln bislang gesammelt. Auf Schalke kamen die weiterhin sieglosen „Geißböcke“ trotz zweimaligen Rückstands zweimal zurück. Dank...

  • 03.12.17
  • 1
Pierre-Emerick Aubameyang (r.) ist derzeit laut BVB an der Hüfte verletzt. In Leverkusen dürfte der Stürmer aber sowieso nicht spielen, weil er im Derby die Gelb-Rote Karte sah.

BVB ohne Aubameyang in Leverkusen - sieglose Kölner auf Schalke

Nach dem spektakulären Derby gegen Schalke sitzt der viel kritisierte BVB-Trainer Peter Bosz noch immer auf der Bank. Ebenso auch Kölns Peter Stöger, der eigentlich gerne nach Schalke reist, vor dem Spiel aber gegen die eigene Vereinsführung schoss. Das Spiel von Borussia Dortmund am Samstag (15.30 Uhr) bei Bayer Leverkusen rückte in der Berichterstattung weit nach hinten. Pierre-Emerick Aubameyang ist nach seinem Platzverweis gegen Schalke gesperrt und laut „Funke Sport“ will Trainer Peter...

  • 01.12.17
  • 8
Schalkes Guido Burgstaller war oftmals gegen Sokratis nur der zweite Sieger. Dennoch war es für den Stürmer typisch, als er dennoch sein Tor erzielte und durch das 4:1 die Aufholjagd einleitete.
2 Bilder

Irres Acht-Tore-Derby für die Geschichtsbücher - Bayern verliert

Dortmund und Schalke trennten sich in einem unglaublichen Revierderby 4:4 unentschieden. Derweil musste Jupp Heynckes im zehnten Spiel für den FC Bayern seine erste Niederlage hinnehmen. Vier Tore schoss Borussia Dortmund zwischen der 12. und 24. Spielminute gegen den FC Schalke 04 und ging auch mit einem 4:0 in die Halbzeitpause. In den zwölf Minuten waren die Schalker mit dem hohen Tempo der Dortmunder Offensive heillos überfordert. Zudem waren Weston McKennie und Thilo Kehrer Gelb-Rot...

  • 26.11.17
  • 5
  • 1
Das Foto zeigt (v.l.) Senior Grand Master Lee Young-Shik, Salvatore Tiso und Grand Master Choi Kwang-Suk. ^Foto: Privat

Hohe Ehrung für Salvatore Tiso

Jetzt 7. Dan in Hapkido - Großmeister gratulieren Arnsberg. Der international bekannte und beliebte Kampfkünstler Bundestrainer Salvatore Tiso, Begründer des Kampfkunstvereins Martial Arts Center Yom Chi e.V., erhielt am Ende des ersten Tages des Internationalen Black-Belt Seminars den 7. Dan in Hapkido der International Hapkido Federation (IHF) aus den Händen von Grand Master Choi Kwang-Suk. GM Choi (9. Dan), Begründer des Hapkido-Stils Moo Gong Kwan, sowie auch der Chairman der IHF und...

  • Arnsberg-Neheim
  • 21.11.17
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.