Beamten gehen mutmaßliche Langfinger ins Netz
Drogen und Diebesgut in Borbeck sichergestellt

Vorläufig festgenommen wurden die vier Männer in Borbeck, die der Polizei dort aufgefallen waren.
  • Vorläufig festgenommen wurden die vier Männer in Borbeck, die der Polizei dort aufgefallen waren.
  • Foto: Polizei Rhein-Erft-Kreis (Symbolfoto)
  • hochgeladen von Christa Herlinger

Eine gute Spürnase hatten die Polizisten, die bei einer Verkehrskontrolle  am Mittwoch, 15. Mai, am Bahnhof Borbeck in einem Auto mutmaßliches Diebesgut aufspürten.

Gegen 14.10 Uhr kontrollierten die Beamten einen Opel Corsa,  seine drei Insassen sowie einen Mann, der zuvor aus dem Auto gestiegen war. Die vier Männer (32/32/33/33) hatten Utensilien für den Konsum von Betäubungsmitteln dabei. Drei von ihnen sind wegen verschiedener Delikte bereits polizeilich in Erscheinung getreten.

Zahnbürstenköpfe und Drogen

Auf dem Rücksitz des Autos fanden die Beamten eine Tüte, die so präpariert wurde, dass damit Diebstahlsicherungen in Geschäften umgangen werden können. Daraufhin nahmen die Polizisten das Auto genauer unter die Lupe: Hinter einer Verkleidung im Innenraum fanden sie schließlich mehrere Dutzend Packungen Zahnbürstenköpfe, an denen sich noch die Diebstahlsicherungen befanden. Bei einem der Männer wurden außerdem Drogen gefunden.

Alle Vier vorläufig festgenommen

Alle Vier wurden vorläufig festgenommen. Der 33-jährige Fahrer musste außerdem eine Blutprobe abgeben, da ein zuvor durchgeführter Drogentest positiv verlief. Auf Geheiß der Staatsanwaltschaft wurden drei der vier Verdächtigen wieder aus dem Gewahrsam entlassen. Die Ermittlungen dauern an.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen