Spezialisten der Polizei fanden unbekannte Substanz am Tatort
Explosion in Altenessener Frisörgeschäft: Hintergründe noch völlig unklar

Die Hintergründe der Explosion liegen noch völlig im Unklaren.
  • Die Hintergründe der Explosion liegen noch völlig im Unklaren.
  • Foto: Gohl (Archiv)
  • hochgeladen von Christa Herlinger

Die lauten Geräusche haben in der Nacht einige Altenessener unsanft auf dem Schlaf gerissen. Jetzt ermittelt die Kriminalpolizei. Grund ist die Explosion in einem Frisörgeschäft auf der Gladbecker Straße.   

Passiert ist das Ganze in der Nacht von Freitag auf Samstag. Die ersten Anrufe erreichten die Leitstelle gegen 23:15 Uhr. DieAnwohner schilderten den Notrufbeamten, dass sie soeben zerberstende Scheiben
und einen lautstarken Knall aus Richtung eines Frisörsalons gehört hätten. Zudem

waren Rauchschwaden zu sehen, die auf einen möglichen Brand hindeuten könnten.
Weiterhin sahen sie zwei Personen, die fluchtartig von der Gladbecker Straße inRichtung Radhoffstraße gelaufen seien. Einer der Täter, als klein und dicklich
beschrieben, trug dabei augenscheinlich eine schwere weiße Tüte unter seinem
Arm. Er soll eine kurz geschorene Frisur haben.

Komplette Fensterfront zerstört

Der zweite Täter wird alsschlank beschrieben. Er hat schwarzes, langes, welliges Haar und einen Vollbart.
Polizeibeamte stellten fest, dass die gesamte Fensterfront entglast wurde. Zudem

stellten sie eine unbekannte Substanz fest, die mutmaßlich die Detonationverursacht haben könnte. Noch in der Nacht wurden Zeugen durch Kriminalbeamte
vernommen und der Tatort kriminaltechnisch untersucht. Hierbei unterstützten
Spezialisten des Landeskriminalamts NRW die Tatortaufnahme.
Die Hintergründe derTat sind unklar. Zeugen oder Anwohner, die etwas Ungewöhnliches in der Nacht an
der Gladbecker Straße, Ecke Radhoffstraße beobachtet haben werden gebeten, sich

bei der Kriminalpolizei unter der Rufnummer 0201/829-0 oder beim Notruf derPolizei unter der 110 zu melden.

Autor:

Christa Herlinger aus Essen-Borbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen