29-Jähriger musste mit Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden
Fußgänger auf der Stolbergstraße schwer verletzt

Mit dem Rettungswagen musste der schwerverletzte Fußgänger ins Krankenhaus gebracht werden.
  • Mit dem Rettungswagen musste der schwerverletzte Fußgänger ins Krankenhaus gebracht werden.
  • Foto: Polizei Recklinghausen/lokalkompass.de (Symbolfoto)
  • hochgeladen von Lokalkompass Borbeck

Die Bilanz ist erschütternd: bei dem Unfall zwischen einem Transporter und einem Fußgänger am Mittwochabend an der Stolbergstraße in Borbeck wurde der 29-jährige Fußgänger schwer verletzt. 

Der Autofahrer, ein 30-Jähriger Düsseldorfer, war mit seinem weißen Mercedes Kastenwagen auf der Stolbergstraße in Richtung Heegstraße unterwegs, als er kurz vor der Einmündung zur Wielandstraße mit dem 29-Jährigen zusammenstieß. Dieser wurde bei der Kollision schwer verletzt und von einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Autor:

Lokalkompass Borbeck aus Essen-Borbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.