Konzerte im Schloß

Das Niehusmann-Duo gastiert in Schloß Borbeck.
  • Das Niehusmann-Duo gastiert in Schloß Borbeck.
  • Foto: Schloß Borbeck
  • hochgeladen von Christa Herlinger

Werke von Schumann, Strawinsky, Pärt und Grieg stehen am Freitag, 24. September um 19 Uhr in Schloß Borbeck auf dem Programm. Zu Gast sind die Cellistin Nadège Rochat und der Pianist François-Xavier Poizat. Beide junge Musiker sind Preisträger zahlreicher nationaler und internationaler Wettbewerbe. Alte Musik gibt es am Freitag, 1. Oktober um 19 Uhr. Zu Gast sind Judith und Volker Niehusmann mit Lautenmusik des deutschen Barock sowie klassischer französischer Gitarrenmusik. Den Auftakt macht dabei ein großes vom Niehusmann Gitarren Duo rekonstruiertes Werk für zwei Lauten-Spieler des Barockvirtuosen Sylvius Leopold Weiss.
Karten für die beiden Musikabende sind ab sofort zum Preis von jeweils 17 Euro, 14 Euro ermäßigt, im Schloß Borbeck, Tel. (0201) 88 44 219, erhältlich.

Autor:

Christa Herlinger aus Essen-Borbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen