In Frintrop stehen die Zeichen schon jetzt auf Weihnachtskonzert
Musikfreunde aufgepasst: Karten gibt's ab Montag

Mit dem Vokalensemble Nova Cantica konnte ein preisgekrönter Meisterchor im Chorverband NRW für den engagiert werden.
2Bilder
  • Mit dem Vokalensemble Nova Cantica konnte ein preisgekrönter Meisterchor im Chorverband NRW für den engagiert werden.
  • Foto: Veranstalter
  • hochgeladen von Lokalkompass Borbeck

Bereits zum 38. Mal veranstaltet der Bürger- und Verkehrsverein Essen-Frintrop (BVV) am 8. Dezember um 17 Uhr das große Frintroper Weihnachtskonzert in der St. Josef-Kirche. In diesem Jahr zu ungewöhnlich früher Zeit. Grund sind die Feierlichkeiten zum 125jährigen Jubiläum der Gnadenkirche. "Deshalb mussten wir vom üblichen Termin abweichen", so Rainer W. Seck vom BVV.

Früher als bisher startet deshalb auch der Vorverkauf für den Musiknachmittag. Ab Montag, 28. Oktober, sind Karten bei Schreiben & Schenken Neff (Inh. Beate Höhne) und der Sparkasse Frintrop zu bekommen. Auch die Vorstandsmitglieder des BVV können Karten anbieten. Preis: 15 Euro.
Das Programm für den Nachmittag ist längst fix.

Pralles Programmpaket

In enger Zusammenarbeit mit den beteiligten Dirigenten und Solisten konnte ein Musik-Paket geschnürt werden, auf das sich das Publikum freuen darf. Mit dabei ist das Schönebecker Jugend-Blasorchesters unter der Leitung von Constantin Hesselmann. Mit dem Vokalensemble Nova Cantica, das auch in Borbeck viele Freunde hat, konnte ein preisgekrönter Meisterchor im Chorverband NRW engagiert werden. Er steht unter der Leitung von Christoph Lahme.
Einen besonderen musikalischen Leckerbissen verspricht der Auftritt der Harfenistin Ulla van Daelen zu werden. Die kreative Ausnahmemusikerin arbeitete mit vielen prominenten Künstlern zusammen, darunter Elke Heidenreich, Nina Hoger oder die Jungen Tenöre und war mehrfach Gastsolistin beim Schleswig-Holstein-Musikfestival.

Ganz oben auf der Wunschliste

"Ulla van Daelen war bereits 2008 beim Frintroper Weihnachtskonzert mit dabei", erinnert Rainer Seck. Seitdem gebe es immer wieder Bitten seitens des treuen Publikums, die Musikerin wieder einmal einzuladen. Diesem Wunsch sind die Verantwortlichen nun nachgekommen.
Die musikalischen Beiträge spannen am 8. Dezember einen breiten Bogen quer durch die weihnachtliche Musikwelt und erstmals wird es auch kleinere musikalische Brücken zwischen den verschiedenen Beiträgen von Orchester, Chor und Harfenistin geben. Sicher ist: Es wird ein Augen- und Ohrenschmaus für alle Konzertbesucher. Abgerundet wird der Adventsnachmittag durch literarische Beiträge von Andrea Zwillich-Seck.

Bestellungen auch per E-Mail

Ab 16.30 Uhr stimmt das Nachwuchsorchester des SJB unter der Leitung von Dorothee Wember auf das Weihnachtskonzert ein.
Der Bürger- und Verkehrsverein geht von einem ausverkauften Gotteshaus aus und bittet, rechtzeitig den Vorverkauf in Anspruch zu nehmen. Karten können auch unter der E-Mail-Adresse weihnachtskonzert@essen-frintrop.org gegen Vorauszahlung bestellt werden.
Auf Zuschauerwunsch ist sie wieder mit dabei: Harfenistin Ulla van Daelen.

Mit dem Vokalensemble Nova Cantica konnte ein preisgekrönter Meisterchor im Chorverband NRW für den engagiert werden.
Auf Zuschauerwunsch ist sie wieder mit dabei: Harfenistin Ulla van Daelen.
Autor:

Lokalkompass Borbeck aus Essen-Borbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen