Herbst zeigte sich von seiner nass-kalten Seite
Bauernmarkt in Schönebeck

8Bilder

Für viele ist Schönebeck so etwas wie das kleine, gallische Dorf, das Autor René Goscinnyund Zeichner Albert Uderzo in ihren Asterix und Obelix-Comics geschaffen haben. Denn so wie die Bewohner dieses kleinen Dorfes den römischen Besatzern trotzen, tun dies auch die Schönebecker in vielen Dingen.

Am Sonntag beispielsweise dem nass-kalten Herbstwetter. Dass hatten die Verantwortlichen des Schönebecker Bürger- und Verkehrsvereins ganz gewiss nicht so für den Tag des traditionellen Bauernmarktes auf der Dorfwiese bestellt. 
Die gute Laune ließen sie sich allerdings nicht vermiesen. Mit Friesennerz und Regenschirmen wappneten sich Besucher und Händler gegen die Nässe. Und wer einen Platz unter einem der zahlreichen Zeltdächer gefunden hatte, der genoss die kulinarischen Angebote des Marktes in vollen Zügen - trotz des wenig einladenden Wetters. 
Renate Debus-Gohl war mit der Kamera unterwegs und hat eine Menge Leute getroffen, die ihr warmes Plätzchen auf der Couch verlassen hatten und der Einladung auf die Dorfwiese gefolgt waren. Mit der richtigen Kleidung wohl kein Problem, denn den Besuch auf dem Markt schien keiner zu bereuen.

Autor:

Christa Herlinger aus Essen-Borbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.