Verein Bergbaukolonie freut sich über gelungenen Schacht-Kronprinz-Tag
Das Wort Kumpel sagt alles

Erinnerungsfoto in voller Bergmanns-Montur: Beim Schacht-Kronprinz-Tag in Schönebeck war´s möglich.
2Bilder
  • Erinnerungsfoto in voller Bergmanns-Montur: Beim Schacht-Kronprinz-Tag in Schönebeck war´s möglich.
  • Foto: Debus-Gohl
  • hochgeladen von Lokalkompass Borbeck

Thomas Kutschaty setzt beim Schacht-Kronprinz-Tag weiter auf Werte der Bergleute Die Mitglieder des Vereins Bergbaukolonie Schönebeck (BBK) haben sich in diesem Jahr etwas ganz Besonderes einfallen lassen.

Vor 185 Jahren gelang es dem Industriellen Franz Haniel das erste Mal in Schönebeck die Mergelschicht zu durchbrechen. Mit ihrem 'Schacht-Kronprinz-Tag' will die BBK die Erinnerung an den Steinkohlebergbau, der die Region und Generationen von Familien geprägt hat, auch für deren Nachkommen lebendig erhalten.

Ein letztes Glück auf im Dezember

„Am 21. Dezember letzten Jahres endete eine Ära im Ruhrgebiet. Mit Prosper Haniel wurde die letzte Zeche geschlossen, die letzte Schicht unter Tage wurde gefahren, das letzte Stück Kohle wurde von unserem Bundespräsidenten aus der Tiefe herausgeholt. Ein letztes 'Glück auf'. Ein letzter Blick zurück, dann wurde der Schacht geschlossen“.
Thomas Kutschaty, Mitglied der BBK, machte in seiner Eröffnungsrede deutlich, dass es nicht nur gilt, das Handwerk des Bergbaus in Erinnerung zu behalten, sondern insbesondere die Tugenden, die einen Bergmann ausmachten. „Kameradschaft, Zuverlässigkeit, Gradlinigkeit, Ehrlichkeit und das Einstehen füreinander. All das ist in dem Wort 'Kumpel' mehr als treffend zusammengefasst“, davon ist Kutschaty überzeugt.

Spaziergänge durch die Kolonie

Der Erinnerungstag mit seinem interessanten Programm lockte dann am vergangenen Donnerstag auch zahlreiche Besucher auf den Festplatz an der Schacht-Kronprinz-Straße. Marco Heckhoff, Teamleiter Geschichte im Duisburger Haniel Museum, konnte bei den Spaziergängen durch die Straßen der Bergbaukolonie rund 50 Teilnehmer mit spannenden historischen Geschichten zum Stadtteil begeistern.
Die Exponate aus der Bergbaugeschichte beeindruckten im Vereinsheim die Besucher und wurden eifrig für einen Austausch an Erinnerungen genutzt. Und auch für das leibliche Wohl war mit Grillwürstchen, kalten Getränken und Kaffee und Kuchen bestens gesorgt.
„Für uns ist das eine Auftaktveranstaltung, die wir hoffentlich in den nächsten Jahren wiederholen können“, wünscht sich Bernd Quildies, BBK-Mitglied.

Text: Doris Brändlein

Erinnerungsfoto in voller Bergmanns-Montur: Beim Schacht-Kronprinz-Tag in Schönebeck war´s möglich.
m Vereinsheim gab es zahlreiche Exponate aus der Bergbaugeschichte zu bewundern.
Autor:

Lokalkompass Borbeck aus Essen-Borbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.