Thomas Kutschaty ehrt SPD-Mitglieder
Gerscheder Jubilare für langjähriges Engagement ausgezeichnet

v.l.r. Herbert Bülter, Thomas Kutschaty, Manfred Scussel und Patrick Böhm
  • v.l.r. Herbert Bülter, Thomas Kutschaty, Manfred Scussel und Patrick Böhm
  • hochgeladen von Patrick Böhm

Im Rahmen einer kleinen, coronakonformen Feierstunde am 27.11.2021 ehrte die SPD in Gerschede ihre langjährigen Mitglieder. Für 50 Jahre Mitgliedschaft wurde Herbert Bülter mit einer Ehrenurkunde und einer goldenen Nadel ausgezeichnet. Manfred Scussel und Patrick Böhm erhielten ihre Urkunden für zehn Jahre Parteimitgliedschaft. Verhindert waren an diesem Abend leider die Jubilare Helga Nothelle (50 Jahre), Roman Ernst (40 Jahre) und Ulrich-Peter Klein (40 Jahre).

Thomas Kutschaty lobt "jahrelangen ehrenamtlichen Einsatz" 

In seiner Ansprache dankte Ortsvereinsvorsitzender Patrick Böhm den Jubilaren für ihr mit hohem Sachverstand und Leidenschaft gepaartes Engagement im Einsatz um eine solidarische und gerechte Gesellschaft. Die Jubilare seien immer ansprechbar und stünden mit gutem Rat sowie manch kluger Einsicht zur Seite, betonte der Ortsvereinsvorsitzende. Am Ende seiner Rede wagte er einen Ausblick und äußerte den Wunsch, dass die Gerscheder Jubilare weiterhin engagiert an der Verwirklichung sozialdemokratischer Ziele mitwirken.
Die Laudationen hielt in diesem Jahr der örtliche Landtagsabgeordnete und Vorsitzende der NRW-SPD Thomas Kutschaty. Auch er dankte für den „jahrelangen ehrenamtlichen Einsatz“, ohne den Parteiarbeit und Demokratie nicht gelingen könne. In seiner Festrede blickte Kutschaty anerkennend auf die persönlichen und politischen Lebensleistungen in den „drei typisch sozialdemokratischen Biografien“ zurück.

Biografisches zu den von Kutschaty ausgezeichneten Jubilaren

  • Herbert Bülter trat 1969 in die SPD ein und kam schließlich über die Ortsvereine Katernberg und Altendorf 2008 nach Gerschede. In allen drei Stationen seines politischen Wirkens bekleidete Bülter Ämter in den Vorständen.
    Er besuchte die Bergbauschule in Essen, arbeitete als Steiger auf Zeche Zollverein und arbeitete seit 1969 als Ingenieur im Bereich der Brückenüberprüfung der Stadt Essen. Er ist seit 63 Jahren verheiratet, hat drei Kinder, drei Enkelkinder und wiederum drei Urenkelkinder.
  • 2009 trat Manfred Scussel in die SPD ein, doch fühlte sich Manfred Scussel bereits seit seiner Jugend eng mit der SPD und den Gewerkschaften verbunden.
    Der gelernte Bergmann und spätere Steiger im Technischen Dienst, der unter anderem auf den Zechen Neu-Cöln und Rossenray tätig war, bekleidet heute im Ortsvereinsvorstand die Positionen des Beisitzers und Mitgliederbeauftragten. Er ist verheiratet, hat eine Tochter, ein Enkelkind und ebenfalls ein Urenkelkind.
  • Im selben Jahr wie Manfred Scussel trat auch Patrick Böhm in Oelde-Stromberg (Münsterland) in die SPD ein. Dort bekleidete er das Amt des stellvertretenden Vorsitzenden. Nach dem Abitur zog es ihn zum Studium nach Essen. In seinem neuen Ortsverein Gerschede bekleidete er zunächst die Ämter des ersten Schriftführers und des Bildungsbeauftragten, bevor 2020 das Amt des Ortsvereinsvorsitzenden übernahm.
    Seit Abschluss seines Hochschulstudiums arbeitet er als Historiker im Bereich der Geschichte der Arbeit und der Arbeiterbewegung. Seit 2019 ist er verheiratet.
Autor:

Patrick Böhm aus Essen-Borbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen