SPD Frintrop Kommunalwahl
SPD Mitgliederversammlung

Am 17.10.2019 fand in der Gaststätte ALT Frintrop die Mitgliederversammlung des SPD Ortsvereins Frintrop unter Leitung des Vorsitzenden Dirk Busch statt.
Zu unserer grossen Freude durften wir als Gast unseren Oberbürgermeister Kandidaten Oliver Kern begrüssen.
Im übrigen konnten wir ein neues SPD Mitglied in unseren Reihen herzlich willkommen heissen
Bei der Versammlung wurden für die Kommunalwahl 2020 , Gerd Koch und Lothar Schermuly als  Kandidaten für die Bezirksvertretung gewählt.
Als Kandidat für den Rat wurde Dirk Busch bestätigt

Anschliessend wurden in einer lebhaften Gesprächsrunde die mannigfaltigen Arbeitsfelder in unserer Stadt erörtert. Oliver Kern machte noch einmal die vielen Problematiken deutlich und konnte durch seine klare Haltung und seine Vorstellungen über evtl. Lösungen einmal mehr überzeugen.Unter anderem liegen ihm die sozialen Probleme besonders am Herzen.

Auf dem Bild von rechts Lothar Schermuly,Gerd Koch,Dirk Busch,Oliver Kern und Elisabeth Veuhoff

Autor:

Dirk Busch aus Essen-Borbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.