Zugänge zu den Häusern bleiben gewährleistet - Fußgänger werden um Baustelle herumgeführt
Achtung: Schönebecker Straße bleibt bis Donnerstag gesperrt

Ab morgen wird die Schönebecker Straße zwischen den Hausnummer 44 und 47 vollgesperrt. Die Vollsperrung gilt bis Donnerstag.
  • Ab morgen wird die Schönebecker Straße zwischen den Hausnummer 44 und 47 vollgesperrt. Die Vollsperrung gilt bis Donnerstag.
  • Foto: Stadt Essen (Symbolbild)
  • hochgeladen von Christa Herlinger

Auf der Schönebecker Straße wird gearbeitet. Die Fahrbahn muss erneuert werden. Deshalb kommt es in Höhe der Hausnummer 44 und 47 zu einer Vollsperrung. Diese wird von Dienstag, 18. Februar, ab 7 Uhr, bis Donnerstag, 20. Februar, um 18 Uhr, eingerichtet.

Der Kreuzungsbereich Schönebecker Straße/Antoniusstraße bleibt aus östlicher Richtung befahrbar. Die Fußgänger werden um die Baustelle herumgeführt. Die Zugänge zu den anliegenden Häusern sind jederzeit gewährleistet. Eine Umleitung erfolgt über den Brausewindhang.
Die Bushaltestelle "Antoniusstraße" wird in diesem Zeitraum verlegt. Informationen zur Umleitungsstrecke des ÖPNV erfolgen durch die Ruhrbahn.

Autor:

Christa Herlinger aus Essen-Borbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen