Offensivspieler mit sportlicher Situation unzufrieden
Abschied von der Hafenstraße: Freiberger geht

Keine Zukunft mehr bei RWE: Kevin Freiberger verlässt den Club von der Hafenstraße auf eigenen Wunsch.
  • Keine Zukunft mehr bei RWE: Kevin Freiberger verlässt den Club von der Hafenstraße auf eigenen Wunsch.
  • Foto: Gohl (Archiv)
  • hochgeladen von Lokalkompass Borbeck

Die Wege von Kevin Freiberger und Rot-Weiss Essen trennen sich. Der Vertragdes 30-jährigen Offensivspielers an der Hafenstraße wurde in beiderseitigem
Einvernehmen mit sofortiger Wirkung aufgelöst.

„Kevins sportliche Situation bei uns war für ihn zuletzt unbefriedigend. Deshalb ist er mit dem Wunsch an uns herangetreten, den Verein zu verlassen. Nach
intensivem internen Austausch haben wir uns dazu entschieden, diesem Wunsch
zu entsprechen. Für seine persönliche Zukunft wünschen wir Kevin alles Gute“,
so Sportdirektor Jörn Nowak.

Abschied ohne Groll

„Bei diesem Abschied ist für mich schon ein bisschen Wehmut mit dabei,
letztendlich habe ich aber bei Rot-Weiss Essen für mich sportlich keine
Perspektive mehr gesehen. Ich gehe aber ohne Groll, weil mit mir immer völlig
offen und transparent umgegangen wurde“, erklärt Kevin Freiberger seinen
Abschied.
Kevin Freiberger wechselte im Sommer 2018 zu Rot-Weiss Essen, verletzte sich
jedoch bereits im ersten Pflichtspiel der Saison so schwer am Knie, dass er einen
Großteil der Spielzeit nicht einsatzfähig war. So absolvierte er verletzungsbedingt
lediglich zwei Spiele in der Regionalliga sowie eine Partie im Niederrheinpokal.

Autor:

Lokalkompass Borbeck aus Essen-Borbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.