RWE gegen Kickers Offenbach als letzter Härtetest vor Pflichtspielstart
Am 20. Juli können Fans sich warmsingen für die neue Saison

Warmsingen für die neue Spielzeit können sich die rot-weissen Fans am 20. Juli an der Hafenstraße.
  • Warmsingen für die neue Spielzeit können sich die rot-weissen Fans am 20. Juli an der Hafenstraße.
  • Foto: Gohl (Archiv)
  • hochgeladen von Christa Herlinger

Den 20. Juli sollten sich Rot-Weisse dick und fett im Kalender markieren, denneine Woche vor Pflichtspielstart können sich die RWE-Fans bereits für die anstehende Spielzeit warmsingen. Die Saisoneröffnung an der Hafenstraße lockt mit einem bunten Programm, einer 94er Revanche und der Generalprobe der Mannschaft von Christian Titz gegen Kickers Offenbach.

Ab 12 Uhr vertreiben die Rot-Weissen am Samstag,  20. Juli, endlich die
letzten Rest Sommerpause von der Hafenstraße 97a. In Zusammenarbeit mit
verschiedenen Partnern haben die Essener vor der WAZ-Westkurve ein buntes
Programm zusammengestellt. Dort erwarten die RWE-Fans eine Hüpfburg,
Torwandschießen und vieles mehr sowie ein Fanshop-Sonderverkauf. Zudem
ergibt sich die Gelegenheit, die neuen Gesichter an der Hafenstraße
kennenzulernen.

Autogrammstunde der 1. Mannschaft

Um 12 Uhr steht der komplette Kader der 1. Mannschaft
inklusive Trainer- und Funktionsteam für eine Autogrammstunde bereit.
Wenig später treffen sich auf dem grünen Rasen bekannte Gesichter. 25 Jahre
ist es her, dass sich Berlin rot-weiss färbte und sich Essen im DFB-Pokalfinale
mit Werder Bremen duellierte. Nun kommt es zur Revanche. Wie 1994 stehen
sich beispielsweise die Torhüter Frank Kurth und Oliver Reck gegenüber, wenn
die beiden Traditionsmannschaften von Werder und RWE aufeinandertreffen.
Dabei werden auf beiden Seiten viele Pokalhelden von 1994 erwartet.
Um 16 Uhr haben die Spieler von der Hafenstraße dann die letzte
Gelegenheit, sich für die Stammelf von Chef-Trainer Christian Titz zu empfehlen. 

Letzter Härtetest vor dem Saisonstart

Gegen den Traditionsverein und ambitionierten Südwest-Regionalligisten KickersOffenbach absolvieren die Rot-Weissen den letzten Härtetest vor dem offiziellen Saisonstart.
„Die Vorfreude auf die Saison wächst bei uns allen stündlich. Am 20. Juli wollen
wir gemeinsam mit unseren Fans den Startschuss für die Spielzeit 2019/2020
geben und haben daher mit Werder Bremen und den Kickers Offenbach bewusstVereine eingeladen, die in Fankreisen vielfach freundschaftlich miteinander verbunden sind“, so Vorstand Marcus Uhlig.

Autor:

Christa Herlinger aus Essen-Borbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.