Tennisabteilung TuS 84/10 freut sich auf zahlreiche integrative Doppel
Am Samstag startet an der Friedrich-Lange-Straße ein besonderes Tennis-Turnier

Die Mannschaft H60 mit einigen mitgereisten Fans kurz nach dem siegreichen Halbfinale in Burgwedel. Kurz nach dem sportlichen Erfolg des Teams wartet auf der Anlage des TuS 84/10 an der Friedrich-Lange-Straße am Samstag bereits das nächste sportliche Event.
  • Die Mannschaft H60 mit einigen mitgereisten Fans kurz nach dem siegreichen Halbfinale in Burgwedel. Kurz nach dem sportlichen Erfolg des Teams wartet auf der Anlage des TuS 84/10 an der Friedrich-Lange-Straße am Samstag bereits das nächste sportliche Event.

  • Foto: TuS 84/10 Tennisabteilung
  • hochgeladen von Charmaine Fischer

Es ist ein besonderes Tennisturnier, zu dem die Tennis-Abteilung des TuS 84/10 am Samstag, 14. August, einlädt. Ab 10 Uhr werden auf der Anlage des Vereins zahlreiche integrative Doppel ihre Schläger schwingen. 

Das Turnier wird in Kooperation mit der Behinderten-Sportgemeinschaft Essen e.V. (BSG) durchgeführt. Bei dem Event treten jeweils ein behinderter Sportler und ein Tennisspieler ohne Handicap als  „Integratives Doppel" an. Bis 17.30 Uhr wird auf den Plätzen gespielt. Die Mitglieder würden sich über ein volles Haus und jede Menge Zuschauer auf dem Gelände freuen.

Autor:

Charmaine Fischer aus Essen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.