Einladung an alle Läufer: Am 11. November feiert St. Martins Run in Hesse Premiere

Am 11. November findet auf dem Gelände des Freibads Hesse der erste St. Martins Run statt. Foto: RuWa Dellwig
  • Am 11. November findet auf dem Gelände des Freibads Hesse der erste St. Martins Run statt. Foto: RuWa Dellwig
  • hochgeladen von Lokalkompass Borbeck

In den Wintermonaten ist das Freibad Hesse dicht. Verständlich. Hat der Sommer sich verabschiedet, hat niemand mehr Lust, seine Bahnen im Freibecken zu ziehen. Die Verantwortlichen von RuWa Dellwig brüten allerdings seit einiger Zeit über Ideen, die Fläche des Freibades auch in den Wintermonaten zu nutzen. Natürlich am liebsten mit Sportveranstaltungen oder sozialen Events.

Einiges ist längst auf den Weg gebracht. Seit vielen Jahren etabliert ist die Osteraktion und auch der Swim & Run zu Beginn einer jeden Freibadsaison lockt immer mehr Teilnehmer. Jetzt gibt es ein neues Laufevent, eine Veranstaltung für Jedermann, egal ob groß oder klein, schnell oder langsam. Am 11. November soll es soweit sein.
Die Distanzen reichen von 400 Meter bei den Bambini bis hin zu 10 Kilometer bei den Erwachsenen. Erwachsene können sogar anstatt den Hauptlauf (10 Kilometer) die 5-Kilometer-Strecke wählen. Die Strecken können auch als Staffel und Walker zurückgelegt werden. Die kleinste Runde wird im Freibad stattfinden. Für die längeren Distanzen geht es entlang des Rhein-Herne-Kanals auf eine Wendestrecke.

50 Prozent der Startgebühren für guten Zweck

„Wir hoffen bei der Erstveranstaltung auf eine ansprechende Teilnehmerzahl und möchten den Run in den nächsten Jahren etablieren“, so RuWa-Geschäftsführer Harald Wittig. Dank Sponsorenhilfe warten Preise auf die Gewinner und für jeden Finisher stehen eine Martinsbrezel und ein Getränk im Ziel bereit. Die Startgebühren betragen 2,50 Euro für die Bambini, 4 Euro für Schüler und 10 Euro für Erwachsene. „50 Prozent der Startgebühren spenden wir an die Aktion ,Lichtblicke'. Uns ist es wichtig im Rahmen unserer Möglichkeiten in Not geratenen Kindern, Jugendlichen und Familien zu helfen “, so Vereinsmanager Josha Westkamp.
Weitere Infos zur Veranstaltung gibt es www.ruwa-dellwig.de. Staffelinteressierte können sich direkt an info@ruwa-dellwig.de wenden.

Autor:

Lokalkompass Borbeck aus Essen-Borbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.