Gier und Schüller treffen für Deutschland

Madeline Gier (li.) & Lea Schüller

Für positive sportliche Schlagzeilen weit über Essen hinaus, sorgen wieder die Fußballspielerinnen der SGS Essen. Madeline Gier und Lea Schüller aus dem Essener Bundesligateam steuerten jeweils einen Treffer beim 7:3-Erfolg der DFB-U19-Auswahl gegen Serbien bei.

Für die 17-jährige Schüller war es der zweite internationale Einsatz in der U19 und ihr erster Treffer für Deutschland (45. +1).
Die ein Jahr ältere Madeline Gier verzeichnete bereits ihren siebten Einsatz unter der Regie von DFB-Trainerin Maren Meinert und erzielte in der 73. Minute schon ihren vierten Treffer in der noch jungen Nationalmannschaftskarriere.

Der erste Länderspielerfolg für die deutsche U19-Auswahl in 2015, war der Auftakt zu drei weiteren Länderspielvergleichen hinsichtlich der U19-EM-Qualifikation im April.

Beide Perspektivspielerinnen stehen für eine konsequente Fortführung der Nachwuchsförderung des Essener Bundesligisten. Gier und Schüller waren bereits in der U17-Bundesliga für die SGS-Farben am Ball und werden nun unter der Leitung von Trainer Markus Högner Step by Step in das Bundesligateam der Schönebeckerinnen integriert. U20-Nationalspielerinnen Linda Dallmann, Margarita Gidion und Lena Ostermeier oder Jana Feldkamp und Lena Pauels (DFB-U17), Etonam Nicole Anyomi (DFB-U15), Dominique Janssen (A-Kader Niederlande) oder Lisa Weiß (A-Kader) stehen für die Sonderstellung der SGS im Mädchen- und Frauenfußball im Ruhrgebiet und darüber hinaus.

Die Spieltermine in der Übersicht:
05.03 (Do.) Schweden U19 - : - Deutschland U19
07.03 (Sa.) Deutschland U19 - : - Italien U19
09.03 (Mo.) Norwegen U19 - : - Deutschland U19

EM-Qualifikation:
04.04 (Do., 14 Uhr) Deutschland U19 - : - Schottland U19
06.04 (Mo., 14 Uhr) Deutschland U19 - : - Ukraine U19
09.04 (Do., 11 Uhr) Belgien U19 - : - Deutschland U19

© SGS-Bericht

Autor:

Jürgen Ruhrmann aus Essen-Borbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen