Illustrer Gast bei den RuWa Canoe Youngsters

Die RegattafahrerInnen der RCY
8Bilder

Der unermüdliche Trainer Frank Goralski hatte heute den RuWa Canoe Youngsters ein besonderes Schmankerl serviert. Er konnte seinen früheren Schützling Michel Lettmann davon überzeugen, ein Sondertraining für die RegattafahrerInnen anzubieten. Der 21-jährige war in den Jahren 2014 und 2015 Deutscher Vizemeister im Zweisitzer und hat eine Unmenge Regatten in den ein- und mehrsitzigen Booten gewonnen. Nach einem kurzen Briefing ging es ab auf's Wasser. Etwaige Berührungsängste waren schnell verflogen und so konnte auf dem Rhein-Herne-Kanal konzentriert und hart gearbeitet werden. Nach ca. 1½ Stunden kam die Truppe vom Wasser und verstaute die Boote wieder im Lager. Anschließend musste der namhafte Gast, der zur Zeit erfolgreich Maschinenbau an der Uni Duisburg-Essen studiert, seiner Bekanntheit Tribut zollen. Die Kinder und Jugendlichen verleiteten den heutigen Special Trainer eine Vielzahl seiner Autogramme auf Boote, Paddel und Kleidung zu setzen. Dann überreichten sie dem Gast ein kleines Geschenk zum Dank. Mit einer interessanten und kurzweiligen Frage- und Antwortrunde ging eine aussergewöhnliche Trainingseinheit zu Ende. Das Fazit: Trainer stolz und zufrieden, Gast freudig überrascht und angetan von den RCY, die Canoe Youngsters müde und begeistert. Und das Beste: Michel Lettmann hat von sich aus angeboten, diesen Event bei passender Gelegenheit zu wiederholen.

Autor:

Rüdiger Klahr aus Essen-Borbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.