RWE vor der Saison in der Fußball-Regionalliga
Marco Kehl-Gomez bleibt Kapitän

Marco Kehl-Gomez (Mitte) bleibt RWE-Kapitän. Rechts: Daniel Heber.
  • Marco Kehl-Gomez (Mitte) bleibt RWE-Kapitän. Rechts: Daniel Heber.
  • Foto: Michael Gohl
  • hochgeladen von Michael Köster

Marco Kehl-Gomez bleibt auch in der kommenden Saison Kapitän beim Fußball-Regionalligisten Rot-Weiss Essen. Diese Rolle hatte der 28-jährige Schweizer bereits in der vergangenen Saison inne. Vizekapitän ist Dennis Grote, den Mannschaftsrat komplettieren Alexander Hahn, Marcel Platzek, Kevin Grund sowie die Neuzugänge Daniel Davari und Felix Backszat.

„Für uns gab es keinen Grund, das Kapitänsamt zur neuen Saison zu verändern. Ich habe Marco in der Vorbereitung als zuverlässigen Spieler kennengelernt, der in seiner Rolle mit viel Verantwortung vorangegangen ist“, sagt RWE-Trainer Christian Neidhart. 2019 vom 1. FC Saarbrücken an die Hafenstraße gewechselt, absolvierte Kehl-Gomez in der vergangenen Saison 27 Pflichtspiele für RWE.

Autor:

Michael Köster aus Essen-Borbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen